Avalon Airshow
Älter als 7 Tage

Airbus verkauft vier A220 an Air Vanuatu

Foto
Air Vanuatu Airbus A220, © Airbus

Verwandte Themen

AVALON - Air Vanuatu legt sich vier Airbus A220 zu. Die Flugzeug werden ab 2020 an die Airline aus dem Südpazifikstaat geliefert.

Zwei A220-100 und zwei A220-300 umfasst der Auftrag im Wert von 345 Millionen US-Dollar, teilten Airbus und Air Vanuatu am Rande der Avalon Airshow im Australien mit. Das erste Flugzeug soll im Juni 2020 an Air Vanuatu übergeben werden.

Derzeit betreibt Air Vanuatu eine Boeing 737-800, zwei ATR 72 und drei Twin Otter.
© aero.de | 26.02.2019 08:31

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 26.02.2019 - 09:35 Uhr
Wenn eine Airline mit nur 2 Flugzeugen ihre Sitzplatzkapazität mit einer Bestellung fast verdreifacht, dann ist der Ausbau in der Tat massiv.
Beitrag vom 26.02.2019 - 08:51 Uhr
Schön ist die Airbus-Pressemeldung, wo von einem massiven Flottenausbau die Rede ist. :)


Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

KLM Boeing 747-400 Amsterdam - St. Martin

Kurzreportage über den Anflug mit einer KLM Boeing 747-400 auf St. Martin. Der Landeanflug führt tief über den Maho Beach, an dem sich Passagierjets sehr gut beobachten lassen und schon viele spektakuläre Filmaufnahmen und Fotos entstanden sind. Dieses Video gibt einige interessante Hintergrundinformationen zum Anflug.

Shop

CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)