T2
Älter als 7 Tage

BER könnte auch ohne neues Zusatzterminal starten

Foto
Flughafen Berlin Brandenburg T2, © FBB

Verwandte Themen

SCHÖNEFELD - Der neue Hauptstadtflughafen könnte nach Betreiberangaben notfalls auch ohne das künftige Zusatzterminal 2 in Betrieb gehen.

"Wir brauchen es nicht zwingend, aber es wäre schön, es zu haben", sagte Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup am Freitag in Schönefeld. Mit beiden Szenarien werden geplant. Der Neubau entsteht seit Kurzem vor dem Terminal 1, das seit der geplatzten Eröffnung 2012 saniert wird.

Anders als der Flughafen zuletzt annahm, ist das Terminal 1 nach Angaben des Geschäftsführers doch groß genug, um so viele Passagiere aufzunehmen wie der Flughafen Tegel; er soll nach dem BER-Start schließen. Simulationen hätten ergeben, dass das Terminal 1 mehr als die zuletzt genannten 22 Millionen Passagiere im Jahr fasse, sagte Lütke Daldrup. Eine neue Zahl nannte er nicht.

Terminal 2 baut die Flughafengesellschaft anders als das Terminal 1 nicht selbst, sondern überlässt es der Gesellschaft Zechbau als Generalunternehmer. Sie soll es laut Vertrag in 24 Monaten fertigstellen. "Flughafenchefs sind - besonders in Berlin - vorsichtige Menschen", sagte Lütke Daldrup. "Wir werden sehen, ob dieses Ziel hundertprozentig vom Unternehmen erreicht wird."
© dpa-AFX, aero.de | 14.12.2018 11:48

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 14.12.2018 - 15:17 Uhr
Schönefeld bleibt mindestens bis 2025 offen, m.M. nach sogar viel länger, so wie die da bauen. Im Moment wird ein neues Vorfeld für zusätzliche Abstellflächen gebaut als Ersatz für die ab BER-Eröffnung wegfallenden Flächen (zukünftige Flächen 'RegierungsFlughafen').
Somit bleiben die 35Mio 'getrennt', SXF-Anteil bleibt in SXF (ca. 1/3),
TXL-Anteil geht zum BER (ca. 2/3).
Beitrag vom 14.12.2018 - 13:50 Uhr
Tegel und Schönefeld haben doch mehr als 22M Passagiere...
Wie sieht jetzt die Integration von Schönefeld aus und was soll der entsprechnde Betrieb kosten?


Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

Beeindruckende A320neo-Testflüge mit CFM-Triebwerken

Beeindruckende Testflüge des Airbus A320 neo mit dem Triebwerk LEAP von CFM International.

Shop

CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)