Laser Aereo Colombia
Älter als 7 Tage

14 Tote bei DC-3-Absturz in Kolumbien

BOGOTÁ - Beim Absturz eines historischen Flugzeugs in Kolumbien sind am Samstag alle 14 Insassen ums Leben gekommen.

Die zweimotorige Propellermaschine vom Typ Douglas DC-3 (Reg. HK-2494) war vermutlich nach einem Triebwerkausfall in der Nähe der Stadt Villavicencio abgestürzt, berichtete die kolumbianische Presse. Es habe «leider keine Überlebenden» gegeben, teilte die Zivilflugbehörde mit.

Maschinen vom Typ DC-3 waren in ihrer militärischen Version bereits im Zweiten Weltkrieg als Transporter im Einsatz, nach Kriegsende wurden sie etwa in Deutschland als «Rosinenbomber» bekannt.

##html[326][center][425]##
© dpa | 10.03.2019 08:01


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

KLM Boeing 747-400 Amsterdam - St. Martin

Kurzreportage über den Anflug mit einer KLM Boeing 747-400 auf St. Martin. Der Landeanflug führt tief über den Maho Beach, an dem sich Passagierjets sehr gut beobachten lassen und schon viele spektakuläre Filmaufnahmen und Fotos entstanden sind. Dieses Video gibt einige interessante Hintergrundinformationen zum Anflug.

Shop

CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)