Airports
Älter als 7 Tage

Flughafen Frankfurt wächst langsamer

Foto
Anflug auf Frankfurt, © Lufthansa

Verwandte Themen

FRANKFURT - Am Frankfurter Flughafen sind die Passagierzahlen im ersten Quartal nicht mehr so schnell gewachsen wie zuletzt.

In den ersten drei Monaten nutzten 14,8 Millionen Passagiere das größte deutsche Drehkreuz, wie der Betreiber Fraport am Freitag berichtete. Das war zum Vorjahreszeitraum ein Plus von 2,5 Prozent. Im Gesamtjahr 2018 hatte das Wachstum 7,8 Prozent betragen und zu erheblichen Kapazitätsproblemen in den Terminals geführt.

Die Zahl der Starts und Landungen kletterte im Quartal um 3 Prozent auf knapp 117.000. Wegen der schwächeren Weltkonjunktur sank aber das Aufkommen der Luftfracht um 2,3 Prozent auf gut 527.000 Tonnen. Frankfurt ist auch Deutschlands größter Frachtflughafen. Trotz der im Vergleich zum Vorjahr späteren Lage der Osterfeiertage gab es im Monat März mit etwa 5,6 Millionen Fluggästen einen Zuwachs von 1,4 Prozent.
© dpa-AFX, aero.de | 12.04.2019 08:51


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

KLM Boeing 747-400 Amsterdam - St. Martin

Kurzreportage über den Anflug mit einer KLM Boeing 747-400 auf St. Martin. Der Landeanflug führt tief über den Maho Beach, an dem sich Passagierjets sehr gut beobachten lassen und schon viele spektakuläre Filmaufnahmen und Fotos entstanden sind. Dieses Video gibt einige interessante Hintergrundinformationen zum Anflug.

Shop

CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)