Älter als 7 Tage

Luftwaffe mit zunehmendem Pilotenmangel

BERLIN - Die Flugbereitschaft der Deutschen Luftwaffe sieht sich einem zunehmenden Mangel an Piloten ausgesetzt. Dies meldet die "Hannoversche Allgemeine Zeitung". Nach einer Stellungnahme des Verteidigungsministeriums haben allein in diesem Jahr acht Flugzeugführer die Luftwaffe verlassen und in die Cockpits privater Airlines gewechselt.



In den Ausbildungsstaffeln sowie bei den Fracht- und Marinefliegern sei bereits annährend jeder dritte Pilot abgeworben worden. Die Luftwaffe will mit höheren Zulagen ihre Flugzeugführer halten. Das Verteidigungsministerium wird die hierzu erforderlichen Mittel jedoch nicht vor Ablauf der Legislaturperiode bereitstellen.
© aero.de | 23.05.2008 15:29


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

Beeindruckende A320neo-Testflüge mit CFM-Triebwerken

Beeindruckende Testflüge des Airbus A320 neo mit dem Triebwerk LEAP von CFM International.

Shop

CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)