TUIfly
Älter als 7 Tage

Boeing 737 MAX fliegt um Deutschland herum

LANGEN - Sperrgebiet: Deutschland hält am strikten Flugverbot für die Boeing 737 MAX fest. TUIfly musste für die Überführung einer 737 MAX einen großen Umweg in Kauf nehmen.

Die Boeing 737 MAX ist seit 12. März 2019 europaweit für Passagierflüge gesperrt. Trotzdem taucht hin und wieder eine 737 MAX am Himmel auf - mit Sondergenehmigungen dürfen Betreiber Flugzeuge auf andere Airports verlegen. Deutschland legt das Flugverbot hingegen streng aus.

##html[399][center][425]##
TUIfly blieb bei Überführung einer 737 MAX 8 von Sofia nach Amsterdam am vergangenen Samstag der Einflug in deutschen Luftraum versagt. Die PH-TFO flog einen großen Bogen über Ungarn, Österreich, Tschechien, entlang der polnischen Grenze und schließlich über Dänemark in die Niederlande.

Erst im Juni hatte die Deutsche Flugsicherung DFS eine 737 MAX 8 von Norwegian an der Grenze abgewiesen. Die Piloten mussten den Überführungsflug von Malaga nach Stockholm daraufhin abbrechen und zur Landung nach Paris ausweichen. Das deutsche Flugverbot für die 737 MAX gilt aktuell bis 08. September.
© aero.de | 29.07.2019 09:13

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 29.07.2019 - 19:48 Uhr
"Checkflug? Auf welcher Basis? "
Die aktuelle Zulassung...Boeing sieht das so.
Beitrag vom 29.07.2019 - 17:03 Uhr
Erst war es das MCAS, dann das Trimmsystem und jetzt kocht ein neues Problem hoch: die Anfälligkeit der Ruderkabel bei uncontained engine failures. Was folgt als nächstes?
Auch interessant:
 https://www.aerotelegraph.com/behoerde-ueberliess-boeing-die-eigenen-kontrollen-boeing-737-max-mcas

Checkflug? Auf welcher Basis?
Evtl. irgendwann im nächsten Jahrzehnt.
Beitrag vom 29.07.2019 - 12:27 Uhr
Bald sind auch die ersten Check-Flüge für die MAX anhängig!
Dafür reicht ein Checkflug auf dem 737NG-Sim und weniger als zwei Stunde am IPAD (am Gartentisch)?


Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

KLM Boeing 747-400 Amsterdam - St. Martin

Kurzreportage über den Anflug mit einer KLM Boeing 747-400 auf St. Martin. Der Landeanflug führt tief über den Maho Beach, an dem sich Passagierjets sehr gut beobachten lassen und schon viele spektakuläre Filmaufnahmen und Fotos entstanden sind. Dieses Video gibt einige interessante Hintergrundinformationen zum Anflug.

Shop

CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)