Laudamotion
Älter als 7 Tage

Wien: Neustart nach Beirut

WIEN - Nach neunjähriger Pause erhält Wien erstmals wieder eine Direktverbindung in den Libanon. Der neue Kurs nach Beirut wird zweimal wöchentlich von Lauda bedient.

Flug OE4100/1 wird ab Sommerflugplan 2020 ganzjährig jeden Mittwoch und Sonntag mit Lauda Airbus A320 geflogen. Die Flüge sind bereits buchbar.

Foto
Laudamotion Airbus A320, © Laudamotion

Neben Tel Aviv ist Beirut bereits die zweite Nahost-Destination der österreichischen Ryanair-Tochter. Kurzzeitig flog Lauda auch nach Amman.

Für einige Zeit wurde die Route Wien-Beirut vor neun Jahren von der kuwaitischen Watanya Airways bedient, im Codeshare mit Austrian Airlines. Beirut war auch die erste außereuropäische Destination der AUA. Mit dem Libanon-Krieg wurde die Verbindung 1975 eingestellt.
© aero.at | 22.10.2019 16:12


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

Shop

CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)