US Air Force
Älter als 7 Tage  

F-16C stürzt in Bayern ab

Foto
US Air Force F-16C, © USAF
GRAFENWÖHR - Eine F-16C der 480th Fighter Squadron aus Spangdahlem ist heute gegen 9:40 Uhr bei Engelmannsreuth abgestürzt. Der Pilot rettete sich mit dem Schleudersitz.

Nach Angaben des 52nd Fighter Wing war die Fighting Falcon bei einem Trainingseinsatz über dem Übungsgelände Grafenwöhr in der Oberpfalz unterwegs. Der Jet trug sechs je elf Kilogramm schweren Übungsbomben aber keine scharfe Munition.

Aus Sicherheitsgründen hat der 52nd Fighter Wing eine 24stündige Flugpause angeordnet. Die Untersuchungen wurden in Zusammenarbeit mit den deutschen Behörden aufgenommen.
© FLUG REVUE - KS | 11.08.2015 16:55


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

KLM Boeing 747-400 Amsterdam - St. Martin

Kurzreportage über den Anflug mit einer KLM Boeing 747-400 auf St. Martin. Der Landeanflug führt tief über den Maho Beach, an dem sich Passagierjets sehr gut beobachten lassen und schon viele spektakuläre Filmaufnahmen und Fotos entstanden sind. Dieses Video gibt einige interessante Hintergrundinformationen zum Anflug.

Shop

CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)