Flug QR95 war am 10. Februar aus Doha..">
Flughafen Zürich
Älter als 7 Tage

Qatar-A350 streift E-190 der Helvetic Airways

Foto
Incident, © aero.de

Verwandte Themen

ZÜRICH - Eine A350 der Qatar Airways hat am Flughafen Zürich das Heck einer Embraer E-190 von Helvetic Airways gestreift.

Flug QR95 war am 10. Februar aus Doha gelandet. Beim Pushback streifte die  A350 mit der linken Tragfläche das Heck einer geparkten Schweizer E-190.

Zum Zeitpunkt des Unfalls befanden sich keine Menschen an Bord der Embraer-Maschine, verletzt wurde niemand. Einer Airline-Sprecherin zufolge wurde das Leitwerk des Flugzeuges beschädigt, Techniker prüfen es auf weitere Schäden.
© aero.de (boa) | 11.02.2020 18:17


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

KLM Boeing 747-400 Amsterdam - St. Martin

Kurzreportage über den Anflug mit einer KLM Boeing 747-400 auf St. Martin. Der Landeanflug führt tief über den Maho Beach, an dem sich Passagierjets sehr gut beobachten lassen und schon viele spektakuläre Filmaufnahmen und Fotos entstanden sind. Dieses Video gibt einige interessante Hintergrundinformationen zum Anflug.

Shop

CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)