Lichterkette
Älter als 7 Tage

Weihnachtspaket sorgt für Sprengstoff-Alarm am Flughafen

Foto
Frankfurt Airport, © Lufthansa

Verwandte Themen

FRANKFURT - Ausgerechnet ein Weihnachtspaket hat am frühen Dienstagmorgen am Frankfurter Flughafen für einen falschen Sprengstoff-Alarm gesorgt.

Im US Airmail-Center sei beim Röntgen eines Pakets scheinbar ein Sprengsatz entdeckt worden, teilte die Bundespolizei mit. Sprengstoff-Spezialisten wurden alarmiert, diese gaben jedoch rasch Entwarnung: In dem Paket befanden sich eine Weihnachtspyramide und eine Lichterkette, die ein in Deutschland stationierter US-Soldat nach Hause schicken wollte. Das Weihnachtspaket wurde auf seiner Reise nach Chicago nicht weiter aufgehalten.

© dpa | 03.12.2019 14:29


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

KLM Boeing 747-400 Amsterdam - St. Martin

Kurzreportage über den Anflug mit einer KLM Boeing 747-400 auf St. Martin. Der Landeanflug führt tief über den Maho Beach, an dem sich Passagierjets sehr gut beobachten lassen und schon viele spektakuläre Filmaufnahmen und Fotos entstanden sind. Dieses Video gibt einige interessante Hintergrundinformationen zum Anflug.

Shop

CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)