Coronavirus
Älter als 7 Tage

Lufthansa stellt europaweit Jets ab

Foto
Geparkte Lufthansa-Flieger in Frankfurt, © Lufthansa

Verwandte Themen

FRANKFURT - Am Frankfurter Flughafen wird die Nordwest-Landebahn gesperrt, um Platz für abgestellte Lufthansa -Jets zu schaffen. 

Der Konzern benötige europaweit Flächen, um die nicht genutzten Flugzeuge abzustellen, berichtete das Unternehmen am Donnerstag in Frankfurt. Dies solle vor allem an Standorten geschehen, wo technisches Personal zur Verfügung stehe.

Die rund 700 Jets der verschiedenen Lufthansa-Fluggesellschaften sollen demnach an den Drehkreuzen in Frankfurt, München, Wien und Zürich abgestellt werden. Zusätzliche Kapazitäten würden in Berlin-Schönefeld und auf einem Schweizer Militärflugplatz genutzt, ergänzte eine Sprecherin. Genaue Zahlen pro Standort könnten derzeit wegen der hohen Dynamik nicht genannt werden.
© dpa | 19.03.2020 12:13


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

KLM Boeing 747-400 Amsterdam - St. Martin

Kurzreportage über den Anflug mit einer KLM Boeing 747-400 auf St. Martin. Der Landeanflug führt tief über den Maho Beach, an dem sich Passagierjets sehr gut beobachten lassen und schon viele spektakuläre Filmaufnahmen und Fotos entstanden sind. Dieses Video gibt einige interessante Hintergrundinformationen zum Anflug.

Shop

CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)