Corona-Krise
Älter als 7 Tage

Lufthansa Cargo baut Sonderflugplan für China aus

Foto
Lufthansa Cargo Boeing 777F, © Lufthansa Cargo

Verwandte Themen

FRANKFURT - "Die Richtung stimmt": Lufthansa Cargo fächert ihren Flugplan nach China wieder auf. Ausgelastete Frachtflüge und ein Preissprung bei Luftfracht in ganz Asien hilft in der Corona-Krise auch anderen Airlines. Von einem Normalzustand ist die Branche trotzdem noch weit entfernt.

China produziert und exportiert wieder - nach dem Corona-Schock im asiatischen Luftverkehr werden jetzt Frachtkapazitäten knapp und teuer.

"Die Nachfrage zieht wieder an", sagte ein Lufthansa-Cargo-Sprecher aero.de am Mittwoch. Abzulesen ist das im Sonderflugplan für China, auf den Lufthansa Cargo wegen der Infektionswelle Ende Januar umgeschaltet hatte. "Wir haben von fünf Wochenfrequenzen dreimal aufgestockt auf jetzt acht wöchentliche Umläufe."

Chinas Luftfahrtbehörde erwartet für die laufende Woche 870 Frachtflüge - Mitte Februar war das Aufkommen bis auf 788 Flüge abgesackt.

"Die Richtung stimmt", sagte der Lufthansa-Cargo-Sprecher. Doch auch mit aktuell acht Flügen sei Lufthansa Cargo noch "weit enfernt" von den 15 Wochenumläufen, die im Winter eigentlich geplant waren. Für die Flüge nach China gelten zudem weiterhin strikte Schutzvorkehrungen wie ein Nachtstopp in Sibirien.

Cargoairlines profitieren von den derzeit stark eingeschränkten Passagierflügen, in deren Unterflurräumen sonst auch Güter mitfliegen. Das treibt die Preise für die Luftfracht zumindest kurzfristig nach oben. "Wir sehen Preissteigerungen in der Luftfracht um das drei- bis vierfache", sagte Mark Hiller, Chef des Sitzherstellers Recaro, aero.de.

Lufthansa Cargo will am 26. März zu den wirtschaftlichen Auswirkungen der Krise und den Folgen für das weitere Geschäftsjahr Stellung nehmen. Laut Quellen aus dem Unternehmen prüft Lufthansa Cargo beim Umstieg auf die Boeing 777F eine vorgezogene Ausmusterung ihrer MD-11F Frachterflotte.
© aero.de | Abb.: Lufthansa Cargo | 11.03.2020 09:43


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

Beeindruckende A320neo-Testflüge mit CFM-Triebwerken

Beeindruckende Testflüge des Airbus A320 neo mit dem Triebwerk LEAP von CFM International.

Shop

CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)