Covid-19
Älter als 7 Tage

Rückkehrer aus Neuseeland landen in Frankfurt

FRANKFURT - In der Nacht zum Mittwoch sind etwa 900 Rückkehrer aus Neuseeland in Frankfurt angekommen. Die beiden Lufthansa-Maschinen landeten gegen 1.00 Uhr und 3.00 Uhr am Flughafen.

 "Sie hatten eine Ausnahmegenehmigung, denn eigentlich gilt ja das Nachtflugverbot", sagte der Sprecher der Bundespolizei am Flughafen, Reza Ahmari, über die beiden Flüge. 

##html[541][center][425]## 
Erste Rückkehrer aus Neuseeland seien bereits am Samstag angekommen. In den kommenden Tagen stehen weitere Rückholflüge an. Wegen der Corona-Krise holt die Bundesregierung derzeit noch Tausende im Ausland gestrandete Deutsche zurück.
© dpa | 08.04.2020 10:37


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

KLM Boeing 747-400 Amsterdam - St. Martin

Kurzreportage über den Anflug mit einer KLM Boeing 747-400 auf St. Martin. Der Landeanflug führt tief über den Maho Beach, an dem sich Passagierjets sehr gut beobachten lassen und schon viele spektakuläre Filmaufnahmen und Fotos entstanden sind. Dieses Video gibt einige interessante Hintergrundinformationen zum Anflug.

Shop

CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)