Boeing
Älter als 7 Tage

Achte 777F bei Lufthansa Cargo gelandet

FRANKFURT - Die achte Boeing 777F ist in der Flotte von Lufthansa Cargo angekommen. Das Flugzeug ist am 31. August in Frankfurt gelandet.

Die Boeing 777F mit der Kennung D-ALFH und dem Namen "Namaste India" soll ab sofort die Flotte unterstützen. In den kommenden Wochen erwartet die Airline ein weiteres Flugzeug diesen Typs, den Kauf hatte das Management im November 2019 bekannt gegeben.

##html[599][center][425]##

Laut Lufthansa-Cargo-Chef Peter Gerber stellt die Investition "eine maßgebliche Verbesserung der ökonomischen und ökologischen Effizienz" der Flotte dar.
© aero.de (boa) | 31.08.2020 12:49

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 31.08.2020 - 21:27 Uhr
Eine neue B777. Wie viele MD11 sind weg?

Sechs MD-11 sind noch da. Es waren mal Neunzehn.
Beitrag vom 31.08.2020 - 21:08 Uhr
Eine neue B777. Wie viele MD11 sind weg?
Beitrag vom 31.08.2020 - 21:06 Uhr
wenigstens gibts hier neue Arbeitsplätze
? eher: Trotz des neuen Flieger gibt es weniger...


Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

Shop

CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)