Coronakrise
Älter als 7 Tage

Air Canada will Air Transat für ein Viertel des Preises kaufen

Foto
Air Transat Airbus A321LR, © Airbus

Verwandte Themen

MONTREAL - Das Air-Canada-Management hält an seinem Interesse an Air Transat fest - und hat nun einen extrem günstigen Preis ausgehandelt.

Statt wie ursprünglich vereinbart wird Air Canada nur fünf US-Dollar pro Aktie bezahlen, nicht 18 US-Dollar. Insgesamt reduziert sich die Übernahmesumme damit von 720 auf 190 Millionen US-Dollar.

Laut Air Transat-CEO Jean-Marc Eurstache ist der Zusammenschluss die einzige Möglichkeit für die Airline, die Krise zu überstehen. Denn, zitiert ihn "ctvnews.ca", "das ist die schlimmste Krise, die Transat seit ihrer Gründung vor 33 Jahren erlebt." Es sei nicht absehbar, wann eine Erholung eintreten werde.

Abgemacht ist der Deal allerdings noch lange nicht: Neben den Air Transat-Aktionären müssen ihm auch die Wettbewerbsbehörden noch zustimmen.
© aero.de (boa) | 12.10.2020 09:07


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

Shop

CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)