A350
Älter als 7 Tage

Lufthansa setzt Abschiedsflug für Tegel an

Foto
Lufthansa in Berlin-Tegel, © Lufthansa

Verwandte Themen

BERLIN - Lufthansa wird am 7. November zum letzten Mal in Berlin Tegel starten. Tickets für den Abschiedsflug nach München sind heiß begehrt.

Deswegen wird der Flug nach München an dem Tag nicht wie sonst mit einem A320, sondern mit einem A350 durchgeführt. Der soll um 21:10 Uhr mit der Flugnummer LH1955 in Tegel starten und um 22:20 Uhr in München landen.

"Viele unserer Kunden sind an diesem besonderen Flug interessiert", zitiert "airlive.net" einen Lufthansa-Sprecher. "Wir wollen so vielen Gästen wie möglich die Chance geben, ihn zu buchen und Tegel "Lebewohl" zu sagen."

Wenige Tage nach der Eröffnung des neuen Hauptstadtflughafens BER am 31. Oktober schließt der Flughafen Tegel.
© aero.de (boa) | 16.10.2020 13:00


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

Shop

CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)