Airports
Älter als 7 Tage

Aus Schönefeld wird BER

Foto
Flughafen Berlin Schönefeld, © Günter Wicker / Flughafen Berlin Brandenburg GmbH

Verwandte Themen

BERLIN - Mit dem Wechsel auf den Winterflugplan in der Nacht von Samstag auf Sonntag bekommt der bisherige Flughafen Schönefeld das Kürzel BER zugewiesen.

Der Standort verliert damit seinen Status als eigenständiger Flughafen und wird als Terminal 5 Bestandteil des neuen Hauptstadtflughafens, wie die Betreiber mitteilten. Er büßt damit auch sein bisheriges Kürzel SXF ein. Tegel (TXL) wird am 8. November ganz geschlossen - behält bis dahin aber sein Kürzel.

In den Buchungssystemen werden die Kürzel entsprechend geändert. Auf dem Dach des Flughafengebäudes Schönefeld wird zudem am Abend der neue Schriftzug «BER Terminal 5» eingeweiht. Jeder der Buchstaben ist laut Flughafengesellschaft zwei Meter hoch und wiegt rund 50 Kilogramm.
© dpa-AFX | 24.10.2020 20:25


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

KLM Boeing 747-400 Amsterdam - St. Martin

Kurzreportage über den Anflug mit einer KLM Boeing 747-400 auf St. Martin. Der Landeanflug führt tief über den Maho Beach, an dem sich Passagierjets sehr gut beobachten lassen und schon viele spektakuläre Filmaufnahmen und Fotos entstanden sind. Dieses Video gibt einige interessante Hintergrundinformationen zum Anflug.

Shop

CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)