Organisation

Weniger Flugreisen
Vor 4 Tagen

SAS spürt den Greta-Effekt

BildSTOCKHOLM - Die Schülerproteste um die schwedische Klima-Aktivistin Greta Thunberg zeigen erste Auswirkungen in der schwedischen Luftfahrt: Airlines und Flughafenbetreiber bemühen sich intensiver denn je um mehr Nachhaltigkeit - und Schweden steigen vermehrt in den Zug. Manch einen plagt "Flugscham".
Sicherheit
Vor 5 Tagen

500 Beamte für Speicherung von Fluggastdaten

BildBERLIN - Um die Speicherung und Auswertung der Daten von Fluggästen, die jedes Jahr in Deutschland ankommen oder abreisen, sollen sich in Zukunft 518 Beamte kümmern. Ein Teil von ihnen ist jetzt schon aktiv. Datenschützer kritisieren die anlasslose jahrelange Speicherung der Daten.
Verfehlte EU-Prognosen
Älter als 7 Tage

DFS: Engpässe im Luftraum werden noch Jahre bestehen

BildFRANKFURT - Der Platz im europäischen und speziell auch im oberen deutschen Luftraum bleibt so knapp, dass bei steigendem Verkehr noch über Jahre hinweg mit Engpässen gerechnet werden muss. Die Deutsche Flugsicherung sieht eine Mitverantwortung bei der EU-Kommission.
Caracas
Älter als 7 Tage

Der Autokraten-Hub

BildCARACAS - Venezuelas Machthaber Nicolás Maduro ist auf der Suche nach Verbündeten. Welche dies sind, lässt sich am Flughafen Maiquetía in Caracas ablesen. Dort landeten in den vergangenen Wochen Flieger aus dem Iran, Russland, China und der Türkei. Maschinen mit syrischem AOC könnten folgen.
WTO
Älter als 7 Tage

EU kann Strafzölle gegen USA verhängen

BildGENF - Die Europäische Union ist geplanten Vergeltungszöllen gegen die USA wegen illegaler Subventionen für den Flugzeughersteller Boeing einen Schritt näher. Die US-Regierung ist ihrerseits in dieser Woche mit Strafzöllen wegen illegaler Beihilfen für Airbus vorgeprescht und hat einen neuen Handelsstreit entfacht.
Zulassung
Älter als 7 Tage

Sieht die FAA bei der 777-9 genauer hin?

BildSEATTLE - Hat die US-Luftfahrtaufsicht FAA bei der Zulassung der Boeing 737 MAX versagt? Im Kreuzfeuer öffentlicher Kritik will die FAA ihre Funktion als Kontrollinstanz mit neuen Prozessen wieder geradebiegen - und Boeing wohl schon bei der Zertifizierung der 777X genauer über die Schulter schauen.
DFS
Älter als 7 Tage

"Es gibt kein Chaos"

BildFRANKFURT - Die Flugsicherung (DFS) erwartet auch für das laufende Jahr wieder Engpässe am deutschen Himmel. Trotz einiger Gegenmaßnahmen gibt es nach wie vor zu wenig Lotsen und überlastete Verkehrsräume bei einem gleichzeitig wachsenden Flugverkehr, wie die bundeseigene GmbH am Mittwoch mitteilte
Osterferien
Älter als 7 Tage

Erster Stresstest für den Luftverkehr

BildFRANKFURT - In den kommenden Tagen wird es ernst an den deutschen Flughäfen. Wenn zum Wochenende die Osterferien in allen größeren Bundesländern beginnen, drängen schon ab Donnerstag Hunderttausende Passagiere gleichzeitig an die Gates - Airlines und Flughäfen haben vorgesorgt.
Lufthansa ausgebremst
Älter als 7 Tage

Kapstadts Langstrecke boomt auch ohne South African

BildKAPSTADT - Kapstadt hat nach dem Rückzug von South African Airways sein Langstrecken-Schicksal erfolgreich selbst in die Hand genommen. Lufthansa würde gerne auf dem Wachstumskurs mitfliegen, doch entsprechende Verhandlungen zwischen Südafrika und Deutschland sind gerade gescheitert.
Sommer 2019
Älter als 7 Tage

Es wird wieder ruckeln

BildHAMBURG - Mehr Personal auf den Flughäfen, schnellere Sicherheits- und Gepäckkontrollen und mehr Fluglotsen im Dienst - die Luftverkehrsunternehmen und die Politik haben Maßnahmen eingeleitet, damit der Luftverkehr sicher und pünktlich abläuft. Doch das reicht vielleicht nicht.
CAAC
Älter als 7 Tage

China setzt Zulassung der 737 MAX aus

BildPEKING - Nach einem landesweiten Grounding friert China auch die Zulassung der Boeing 737 MAX ein. Die Behörden werden zunächst Änderungen an der Software des Fluglagekorrektor MCAS prüfen. Neben Sicherheitsbedenken könnte auch das politische Klima zwischen Washington und Peking eine Rolle spielen.
Flugsicherung
Älter als 7 Tage

Lufthansa und Austrian sagen mehr als 50 Flüge ab

BildFRANKFURT - Anhaltende Software-Probleme bei der Deutschen Flugsicherung (DFS) stören nach Angaben der Lufthansa zu Wochenbeginn den Flugbetrieb. Erst am Donnerstag will die DFS die Panne durch ein Update der betroffenen Systeme beheben. Auch Austrian wird von der Flugsicherung gebremst.
Limits im Luftraum
Älter als 7 Tage

Software-Probleme bei DFS dauern an

BildLANGEN - Reisende am Frankfurter Flughafen bekommen die Software-Probleme der Deutschen Flugsicherung zunehmend zu spüren. Bis 15.00 Uhr gab es am Freitag am größten deutschen Airport rund 50 Annullierungen bei mehr als 1400 geplanten Flugbewegungen, wie ein Sprecher des Flughafenbetreibers Fraport sagte.
Wartung, Reparatur und Überholung
Älter als 7 Tage

Lufthansa Technik sieht gute Wachstumsperspektiven

BildHAMBURG - Die Lufthansa Technik erwartet in den kommenden Jahren mit dem zunehmenden Luftverkehr auch eine stark wachsende Nachfrage nach ihren Dienstleistungen. Vorstandschef Johannes Bußmann sieht darin gute Voraussetzungen dafür, die positive Unternehmensentwicklung fortzusetzen.
"Seattle Times"
Älter als 7 Tage

FBI schaltet sich in Ermittlungen zur 737 MAX ein

BildSEATTLE - Das FBI hat sich laut einem Zeitungsbericht strafrechtlichen Ermittlungen im Zusammenhang mit der Zulassung von Boeings Unglücksflieger 737 MAX angeschlossen. Die Bundespolizei soll mit ihren beträchtlichen Ressourcen eine bereits laufende Untersuchung des Verkehrsministeriums unterstützen.
Fristverlängerung
Älter als 7 Tage

Lufthansa kann weiter im Wet-Lease in die USA fliegen

BildFRANKFURT - Lufthansa hat eine Sorge weniger: drohende Einschränkungen bei Wet-Lease-Flügen in die Vereinigten Staaten sind vorerst vom Tisch. Die US-Regierung räumt den europäischen Partnern nach einem Treffen fünf Monate mehr Zeit für die Umsetzung vereinbarter Neuregelungen ein.
Flugsicherung
Älter als 7 Tage

Rechnungshof kritisiert DFS wegen hoher Kosten

BildBERLIN - Der Bundesrechnungshof hat die wirtschaftliche Situation der bundeseigenen Deutschen Flugsicherung (DFS) kritisiert. Die DFS-Führung bekomme die zu hohen Betriebskosten nicht in den Griff, berichtete "Spiegel Online" aus einem Berichtsentwurf an das Bundesverkehrsministerium.
Grounding
Älter als 7 Tage

China verhängt Startverbot für alle Boeing 737 MAX 8

BildPEKING - Nach dem Absturz einer Passagiermaschine in Äthiopien mit 157 Todesopfern zieht China Konsequenzen. Sämtliche Maschinen vom Typ der Unglücksmaschine Boeing 737 MAX 8 sollen zunächst am Boden bleiben, wie die Luftfahrtbehörde CAAC des Landes am Montag in Peking mitteilte.
"Der Spiegel"
Älter als 7 Tage

Minister müssen öfter Linie buchen

BildBERLIN - Nach den Pannen bei der Flugbereitschaft bietet die Bundeswehr Kanzlerin Angela Merkel und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier den Mitflug einer zweiten Maschine an. Diese Absicherung gegen Flugausfälle werde es auf einzelnen Wunsch geben, sagte ein Sprecher der Luftwaffe am Freitag in Berlin.
René Banglesdorf
Älter als 7 Tage

Die Einzige ihrer Art

BildAUSTIN - René Banglesdorf hat sich zum Ziel gesetzt, Frauen in der Luftfahrt in Führungspositionen zu verhelfen. In unserer aero.de-Serie "Frauen in der Luftfahrt" erzählt die Chefin eines Handelsunternehmens für Businessjets und Vorstandsmitglied der Frauenorganisation IAWA, wie das gehen kann.

Marktüberblick


Jet Fuel
+1.10%
191.60
Q1/19 (Ø)
-6.20%
186.80
ARA Spot Price in US-¢/Gal. (01.04.19)
Quelle: EIA, Änd. Vortag/-quartal

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

Fachdiskussionen zu aktuellen Ereignissen und Entwicklungen in der Luftfahrtbranche

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

Beeindruckende A320neo-Testflüge mit CFM-Triebwerken

Beeindruckende Testflüge des Airbus A320 neo mit dem Triebwerk LEAP von CFM International.

Shop

CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)