Flugzeugbau

MAKS 2021
11:51 Uhr

Warum die Chancen auf eine A350F gerade steigen

BildMOSKAU - Die Krise treibt die Nachfrage nach leistungsfähigen Frachtflugzeugen an. Airbus und Boeing sehen ein Absatzpotenzial von mehreren Hundert Einheiten über die nächsten 20 Jahre. Neue Modelle könnten das stagnierende Großraumgeschäft der Hersteller 2022 wieder in Schwung bringen.
Fertig montiert
Gestern, 08:23 Uhr  

Deutschlands erste Hercules rollt aus der Halle

BildMARIETTA - Bei Lockheed Martin in Marietta lichteten sich jüngst die Hallentore für eine ganz besondere Hercules: Die erste für die deutsche Luftwaffe bestimmte C-130J rollte, gezogen noch von einem Schlepper, zum ersten Mal ins Freie. Bald wird der Transporter zu seinem Jungfernflug abheben.
A320neo und A330-900
Vor 2 Tagen

ITA sieht sich nach neuen Flugzeugen um

BildROM - Alitalia gibt am 15. Oktober den Stab an ITA weiter. Der Nachfolger geht mit 52 Flugzeugen an den Start - und will die Flotte bis 2025 verdoppeln. Startkapital von der italienischen Regierung wird auch in die Modernisierung der Flotte fließen. Nach aero.de-Informationen hat ITA bereits eine Einkaufsliste erstellt.
Flugzeug-Leasingmarkt
Vor 2 Tagen

AerCap übernimmt GECAS ohne Auflagen

BildBRÜSSEL - Die EU-Kommission hegt keine Bedenken gegen eine Elefantenhochzeit auf dem Flugzeug-Leasingmarkt. Die Brüsseler Wettbewerbsbehörde winkt die Übernahme von GECAS - Nummer zwei im Geschäft - durch den weltweit größten Jet-Leasingkonzern AerCap laut Insidern durch.
Checkmate
Vor 4 Tagen  

Das ist Russlands neuer Stealth-Fighter

BildSCHUKOWSKI - Die United Aircraft Corporation hat am 20. Juli, dem Eröffungstag des Aviasalons MAKS in Schukowski, das Tuch gelüftet und erstmals den Blick freigegeben auf den neuen russischen Kampfjet "The Checkmate". Schon in zwei Jahren soll er abheben. Was weiß man noch?
Mit Mach 6 um die Welt
Vor 5 Tagen  

China träumt vom Hyperschall-Airliner

BildPEKING - Zivile Überschallflugzeuge scheinen schwerlich in die Zeit zu passen. Dennoch arbeiten mehrere Firmen weltweit an Erben der unvergessenen Concorde. Auch China will da mitmischen – und schickt sich an, mit einem Hyperschall-Projekt die Konkurrenz zu überflügeln.
Boeing oder Airbus
Vor 5 Tagen

Qatar würde neue Frachtjet-Typen kaufen

BildDOHA - Qatar Airways liebäugelt mit dem Kauf neuer Frachtjets für den Fall, dass Airbus oder Boeing ein neues Modell an den Start bringen. Die Airline sei bereit, noch im laufenden Quartal einen Großauftrag für einen Airbus A350F oder eine Neuauflage des Boeing-Frachters 777F zu erteilen.
Umrüstung
Vor 6 Tagen

Wasserstoff-Kapseln zum Selbsteinbauen

BildVENICE - Leichte Wasserstoffkapseln, die Regionalflugzeuge wie die Dash 8 mit Energie versorgen: Mit dieser Idee will der ehemalige Airbus-Technologie-Chef Paul Eremenko die Umrüstung der Luftfahrt auf Wasserstoff beschleunigen und erschwinglich machen. Die Infrastruktur für die Kapseln sollen andere liefern.
Frisch lackiert
Vor 6 Tagen  

Vorhang auf für Norwegens erste P-8A Poseidon

BildRENTON - Kaum getrocknet, schon mitten im Rampenlicht: im Boeing-Werk Renton präsentierte sich jüngst die frisch lackierte erste P-8A Poseidon für die norwegische Luftwaffe. Der Seeaufklärer trägt einen Namen mit historischer Bedeutung - und soll in den USA schon bald zum Erstflug starten.
Pratt & Whitney
Vor 7 Tagen  

F-35A plagen massive Triebwerksprobleme

BildWASHINGTON - Die F-35-Flotte der US Air Force leidet unter akuter Triebwerksknappheit. Dutzende Maschinen fallen aus, weil ihre Antriebe früher als geplant verschleißen. Das zuständige Wartungszentrum kommt mit der Reparatur der F135-Turbofans von Pratt & Whitney nicht hinterher.
United Airlines
Älter als 7 Tage

Mit dem E-Flieger zum Überschalljet

BildCHICAGO - Überschalljets und Elektroflieger: United Airlines will neue Technologien als erste Airline in den Markt bringen. Der US-Flugriese hat am Dienstag 100 ES-19 des schwedischen Startups Heart Aerospace reserviert. Der Regionalpartner Mesa Airlines nimmt weitere 100 Einheiten des kompakten Elektroflugzeugs.
Neue Probleme
Älter als 7 Tage

Boeing drosselt Lieferprognose für 787

BildCHICAGO - Der US-Luftfahrtriese Boeing muss seine Auslieferungsziele wegen neuer Produktionsmängel beim Langstreckenjet 787 "Dreamliner" stark reduzieren. Der Airbus-Rivale teilte am Dienstag mit, dass weitere Inspektionen und Reparaturen bei etlichen 787-Fliegern nötig seien, die noch nicht an Kunden übergeben wurden.
Bugmontage in Frankreich
Älter als 7 Tage  

Die erste A321XLR erhält ihr Gesicht

BildSAINT-NAZAIRE - Die erste A321XLR nimmt bei Airbus weiter Gestalt an. Während in Hamburg-Finkenwerder die Strukturmontage der mittleren und hinteren Rumpfsektionen läuft, bauen die Kollegen in Saint-Nazaire den Vorderrumpf für den Langstrecken-Schmalrumpfjet zusammen.
Lieferstopp
Älter als 7 Tage

FAA und Boeing finden weiteren 787-Mangel

BildWASHINGTON - Boeing und die US-Luftfahrtaufsicht FAA haben einen weiteren Mangel an neuen Boeing 787 aufgedeckt. Das Problem liege "im Bereich der Nase" und betreffe "bestimmte 787 Dreamliner im Bestand des Unternehmens", teilte die FAA am Montag in Washington mit.
Porter Airlines
Älter als 7 Tage

Embraer erhält Großauftrag aus Kanada

BildTORONTP - Embraer hatte am 23. April den Erhalt eines Festauftrags über 30 E195-E2 vermeldet. Jetzt tritt mit Porter Airlines auch der Kunde hinter dem Milliardendeal aus dem Schatten. Die kanadische Regionalairline kann den Auftrag über Kaufrechte sogar noch bis auf 80 Flugzeuge ausbauen.
MWAS vor dem Aus
Älter als 7 Tage

Deutscher P-8A-Deal erzürnt Frankreich

BildPARIS - Das deutsch-französische Rüstungsprojekt zum Bau eines neuen Seefernaufklärers für die Marine steht einem Zeitungsbericht zufolge auf der Kippe. Die Regierung in Paris hat Berlin einen Ausstieg aus dem MAWS-Programm angedroht, berichtete die Zeitung "La Tribune" am Mittwoch.
Erstflug 2025 angepeilt
Älter als 7 Tage  

Dornier 328 mit Brennstoffzelle

BildWESSLING - H2FLY und die Deutsche Aircraft wollen gemeinsam an der Erforschung und Entwicklung der Wasserstoff-Brennstoffzellentechnologie für kommerzielle Regionalflugzeuge arbeiten - dafür wollen die Partner eine Dornier 328 umrüsten. Der Prototyp soll im Jahr 2025 erstmals abheben.
Irkut MS-21X
Älter als 7 Tage  

Russland entwickelt A321XLR-Rivalen

BildIRKUTSK - Russlands Flugzeugbau setzt große Hoffnung in den neuen Airliner Irkut MS-21. Während die Basisversion auf der Zielgeraden Richtung Zulassung fliegt, planen die Russen schon neue Varianten. Darunter auch die MS-21X für Langstrecken - mit ganz schön viel Reichweite.
Logistik unter eigenem Dach
Älter als 7 Tage  

Airbus bündelt A320-Logistik in Hamburg

BildHAMBURG - Ein neues Zentrallager von Airbus in Hamburg übernimmt die Teileversorgung der weltweiten A320-Endmontagelinien. Die schlüsselfertig gelieferte, zentrale Anlage untersteht direkt dem Flugzeughersteller und ersetzt zuvor extern betriebene und auf fünf Standorte aufgeteilte Lagerbereiche.
Black Hawk-Nachfolger
Älter als 7 Tage  

Bells V280 Valor-Demonstrator geht in Rente

BildNEW YORK - Er hat seine Schuldigkeit getan, jetzt geht er von der Bühne: Bell hat den Tech-Demonstrator seines neuen Kipprotorflugzeugs V-280 Valor in den Ruhestand geschickt. Die Daten, die er lieferte, sollen nun den Weg ebnen für Bells Vorschlag eines Black Hawk-Nachfolgers.

Marktüberblick


Jet Fuel
+1.90%
189.90
Q2/21 (Ø)
+22.80%
174.40
ARA Spot Price in US-¢/Gal. (21.06.21)
Quelle: EIA, Änd. Vortag/-quartal

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

Beeindruckende A320neo-Testflüge mit CFM-Triebwerken

Beeindruckende Testflüge des Airbus A320 neo mit dem Triebwerk LEAP von CFM International.

Shop

CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)