Erholung
Älter als 7 Tage

BA und Flughafen Heathrow fordern mehr Öffnung

Foto
British Airways am Terminal 5, © Heathrow Airports Limited

Verwandte Themen

LONDON - Die Chefs von British Airways und des Flughafens Heathrow fordern zur Öffnung des internationalen Flugreiseverkehrs in Großbritannien weitere Lockerungsschritte.

Bislang hat die Regierung erst ein Dutzend Länder im Corona-Ampelsystem mit grün eingestuft, so dass keine Quarantänepflicht nach der Rückkehr mehr besteht. Airline und Flughafen dringen darauf, dass die Auflagen auch für die Vereinigten Staaten und wichtige Reiseländer wie Griechenland und Spanien gelockert werden sollten.

Die Regierung in London hatte am Freitag aber wegen der Ausbreitung der indischen Corona-Variante zu Vorsicht gemahnt und erklärt, es werde nicht so schnell eine Überarbeitung der Risikoländerliste geben.
© Reuters | 17.05.2021 11:42


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

KLM Boeing 747-400 Amsterdam - St. Martin

Kurzreportage über den Anflug mit einer KLM Boeing 747-400 auf St. Martin. Der Landeanflug führt tief über den Maho Beach, an dem sich Passagierjets sehr gut beobachten lassen und schon viele spektakuläre Filmaufnahmen und Fotos entstanden sind. Dieses Video gibt einige interessante Hintergrundinformationen zum Anflug.

Shop

CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)