Ed Clark
Älter als 7 Tage

Boeing ernennt neuen Programmchef für 737 MAX

Foto
Alaska Airlines Boeing 737 MAX 9, © Alaska Airlines

Verwandte Themen

SEATTLE - Ein neuer Manager soll die 737 MAX in die Zukunft führen. Ed Clark wird in Renton der fünfte Programmleiter seit 2018.

Boeing befördert den Leitenden Ingenieur der 737 MAX zum Programmchef: Ed Clark übernimmt den Posten von Walter Odisho, der in den Ruhestand geht.

Clark war vor seinem Wechsel zu Boeing im Jahr 2006 beim größten 737-Betreiber Southwest Airlines tätig und kennt die Airlineseite des Geschäfts. Boeing will nach der Wiederfreigabe der 737 MAX in wichtigen Absatzmärkten die Produktion 2021 langsam wieder hochfahren - und den Lieferstau abbauen.
© aero.de | 22.03.2021 09:08


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

Shop

CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)