Wahlkampf
Älter als 7 Tage

Scholz fordert Mindestpreis für Flugtickets

Foto
Wizz Air Airbus A320, © Airbus

Verwandte Themen

BERLIN - SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz will gegen innereuropäische Billigflüge vorgehen und eine Preisgrenze durchsetzen.

"Kein Flug darf billiger sein als die Flughafengebühren und alle anderen Gebühren, die dafür anfallen", sagte Scholz am Mittwochabend in der Sendung "ProSieben Spezial Live". Weitergehende Regelungen seien rechtlich schwierig.

Das bedeute aber immerhin, "dass es sicherlich keinen (Flug) geben wird, der unter 50, 60 Euro dann sein wird". Auch das sei noch ziemlich günstig, gemessen an dem, was Flugreisen früher gekostet hätten.

In ihrem vergangenen Sonntag beschlossenen Wahlprogramm verspricht die SPD, dass Bahnfahren innereuropäisch günstiger und attraktiver als Fliegen wird.
© dpa-AFX | 12.05.2021 22:01

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 14.05.2021 - 10:23 Uhr
Bahnfahren attraktiver als eine Flugreise...

Was soll an einer Bahnfahrt attraktiv sein. Zugige Bahnsteige, ausgeliefert für Wind und Wetter...
Und dann diese uringeschwängerte Luft und merkwürdige Gestalten, die im und am Bahnhof abhängen...
Nee, die Bahn kann das Erlebnis Flug nicht ersetzen

Und was die Bahn für ein Erlebnis sein kann!

Eine Kuh auf der Strecke, ein Baum in der Oberleitung, ein Brand in der Leistungselektronik des Zugs und eine Kreuzspinne die älter ist als man selbst im Bahnhof.
Beitrag vom 13.05.2021 - 20:28 Uhr
Das ist hier ein Luftfahrtforum, aber egal. Den Link haben Sie schon gepostet!

Mit so einem schlappen Satz wollen sie sich ohne Fakten wegstehlen...

Aber egeal, wenn sie etwas von neuen Steuern in dem Papier finden lassen sie es mich wissen. Gerne auch per PM.
Beitrag vom 13.05.2021 - 20:17 Uhr
Das ist hier ein Luftfahrtforum, aber egal. Den Link haben Sie schon gepostet!


Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

Shop

CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)