Aktuelle Meldungen

Gestern, 14:19 Uhr
Covid-19

Germany in talks to inject billions into Lufthansa - sources

BildFRANKFURT - Germany is in talks to provide Lufthansa with billions of euros in state aid and could take a stake in the airline, which has grounded more than 90% of its fleet due to the coronavirus pandemic, people close to the matter said.»
Gestern, 14:01 Uhr
Covid-19

Lufthansa kann auf Milliarden an Staatshilfe hoffen

BildBERLIN - Bundesregierung und Lufthansa-Management nähern sich einem Bericht der Nachrichtenagentur "Reuters" zufolge einer Einigung über eine Milliarden schwere Staatshilfe - mit der Option auf eine staatliche Beteiligung an der Lufthansa. Der Kranich-Konzern verhandelt zudem mit Banken.»
Gestern, 12:53 Uhr
Covid-19

DFS erwartet nur langsame Erholung des Flugverkehrs

BildLANGEN - Die Deutsche Flugsicherung erwartet nur eine langsame Erholung des Flugverkehrs nach der Corona-Krise. In diesem Jahr würden nach einem Planungsszenario im monatlichen Vergleich keine 80 Prozent der Vorjahreswerte mehr erreicht, erklärte DFS-Chef Klaus-Dieter Scheurle am Donnerstag. »
Gestern, 12:13 Uhr  
Gegen Zusatzleistungen

Medien: Boeing plant einen Personalabbau

BildCHICAGO - US-Branchenriese Boeing plant laut übereinstimmenden Medienberichten einen Personalabbau. Demnach sollen Abfindungsangebote die Mitarbeiter zum freiwilligen Ausscheiden locken. Der Umfang des geplanten Personalabbaus ist noch nicht bekannt. »
Gestern, 10:48 Uhr
COVID-19

Germany ready to nationalise airline Condor - sources

BildBERLIN - The German government stands ready to take over Condor as a deal for the airline to be bought by Polish rival LOT is likely to collapse in the industry turmoil caused by the coronavirus crisis, several people familiar with the matter told Reuters.»
Gestern, 08:34 Uhr
COVID-19

Bund prüft Einstieg bei Condor

BildFRANKFURT - Die Covid-19-Krise gefährdet die geplante Übernahme von Condor durch den LOT-Konzern PGL. Für den Fall eines Scheiterns des Deals gibt es laut "Reuters" inzwischen einen Plan B: eine vorübergehende Verstaatlichung verbunden mit dem Ziel, Condor an einen anderen Investor zu verkaufen.»
Gestern, 07:46 Uhr
Covid-19-Krise

Lufthansa und Cockpit einigen sich auf Kurzarbeit

BildFRANKFURT - Lufthansa hat sich mit der Vereinigung Cockpit (VC) auf Kurzarbeit und Aufstockung bei den Piloten der Kernmarke Lufthansa und bei Germanwings verständigt. Durch die Vereinbarung kann Lufthansa die Gehaltskosten ihrer Piloten um die Hälfte reduzieren. Die Vereinbarung gilt bis Jahresende.»
Gestern, 12:40 Uhr
COVID-19

BA in union talks to suspend around 32,000 staff - source

BildLONDON - British Airways is in talks with its union about a plan to suspend around 32,000 staff, a person familiar with the situation said, marking one of the industry's most dramatic moves yet to survive the coronavirus pandemic.»
Gestern, 05:23 Uhr
ADAC

Luftrettung zu Corona-Zeiten: "Das wird eine Herausforderung"

BildMÜNCHEN - Ein ohrenbetäubendes Knattern erfüllt die Luft, als der gelbe Rettungshubschrauber auf dem großen Platz der ADAC Luftrettungsstation in München landet. Zwei Rettungskräfte schieben einen schwer verletzten Mann auf einer Trage aus der Kabine - er wurde bei einem Arbeitsunfall unter seinem Traktor eingeklemmt.»
Vor 2 Tagen
Kurzarbeit

Lauda-Crews zwischen allen Stühlen

BildWIEN - Im Konflikt um die Gültigkeit der letzten Betriebsratswahl wendet sich Lauda an die EU-Kommission. Sollte es zu keiner Einigung über Kurzarbeit kommen, droht dem Lauda-Flugpersonal im Extremfall eine Massenentlassung, wie aus einem Brief an die österreichische Regierung hervorgeht, der aero.de vorliegt.»
Vor 2 Tagen
Covid-19-Krise

Qantas und Virgin streiten um Staatshilfen

BildSYDNEY - Qantas- und Virgin Australia-Management gönnen sich gegenseitig keine staatliche Hilfe. Qantas will es ohne schaffen, Virgin hat bereits einen Antrag gestellt. Die Regierung will nach der Krise zwei konkurrierende Airlines am Himmel sehen - eine staatliche Beteiligung plant sie aber nicht.»
Vor 2 Tagen
Covid-19-Krise

Easyjet-Gründer will Airbus-Aufträge stornieren

BildLONDON - Easyjet hat bei Airbus 95 A320neo und 19 A321neo offen - wegen der Covid-19-Krise sprechen Airline und Hersteller über neue Liefertermine. Easyjet-Gründer Stelios Haji-Ioannou geht das nicht weit genug - der Großaktionär pocht auf eine Rückabwicklung der Verträge.»
Vor 2 Tagen
aero.de-Leser zur Covid-19-Krise

Teil 2: "Der Cargo-Spirit war noch nie so greifbar wie gerade"

BildERLANGEN - Die Zahl der Passagierflüge hat sich im Zuge der Covid-19-Krise weltweit mehr als halbiert - der Frachtraum der Linienflieger fehlt im internationalen Warenverkehr. Cargo-Crews arbeiten unter Hochdruck, um der Nachfrage gerecht zu werden und ihr Ziel trotz Einreisebeschränkungen zu erreichen. aero.de-Leser berichten.»
Vor 2 Tagen
Covid-19-Krise

Lufthansa-Konzern meldet Kurzarbeit für 87.000 Beschäftigte an

BildFRANKFURT - Der Lufthansa -Konzern will in der Corona-Krise rund zwei Drittel seiner weltweit Beschäftigten in die Kurzarbeit schicken. Ein Unternehmenssprecher bestätigte am Mittwoch in Frankfurt, dass die Sozialleistung in verschiedenen Ländern für insgesamt 87.000 Mitarbeiter beantragt worden ist. »
Vor 3 Tagen
Luftwaffe

"Fliegende Intensivstation" holt Patienten aus Italien

BildBERLIN - Krankenhäuser in Bergamo und Straßburg sind wegen der Coronavirus-Pandemie vollkommen überlastet. Die Luftwaffe der Bundeswehr hat deswegen am 28. und 29. März insgesamt 14 Intensivpatienten nach Deutschland geflogen. Zum Einsatz kamen dafür der A310 MedEvac und ein A400M.»
Vor 2 Tagen
COVID-19

TAP Air Portugal furloughs most of its staff

BildLISBON - Portugal`s flag carrier TAP Air Portugal will temporarily lay off around 90% of its employees because of the coronavirus crisis that led to a collapse in demand for travel, according to an email sent by the airline to staff on Tuesday and seen by Reuters.»
Vor 3 Tagen
Covid-19-Krise

IATA rechnet mit Horrorquartal für Airlines

BildGENF - Airlines müssen wegen der beispiellosen Verkehrsbeschränkungen mit erheblichen Verlusten rechnen. Der Dachverband IATA schätzte den Nettoverlust im zweiten Quartal dieses Jahres auf 39 Milliarden Dollar (35,6 Mrd Euro), wie Generalsekretär Alexandre de Juniac am Dienstag in Genf berichtete.»
Vor 3 Tagen  
Jumbo-Ausmusterung

Ende für 747 bei KLM – noch nicht bei Qantas

BildAMSTERDAM - KLM hat am Wochenende den letzten Passagierflug mit einer Boeing 747 absolviert. Entgegen anderslautender Berichte erhalten die Jumbos von Qantas dagegen noch eine Gnadenfrist: Sie werden bis auf Weiteres in Alice Springs geparkt, sollen aber wieder fliegen. »
Vor 3 Tagen
Anhebung der Ticketsteuer

"Ein völlig falsches Signal"

BildFRANKFURT - Mitten in der Covid-19-Krise wird die sogenannte Ticketsteuer erhöht und Fliegen damit teurer. Zwar fliegt derzeit wegen der Corona-Pandemie mit drastischen Einschränkungen im Luftverkehr kaum noch jemand. Der Branchenverband BDL kritisierte die Maßnahme aber erneut als schädlich.»
Vor 3 Tagen
Covid-19

Weltweiter Flugverkehr hat sich in zwei Wochen halbiert

BildLONDON - Seit Mitte Januar hat sich der weltweite Flugverkehr mehr als halbiert. Ein Großteil dieser Entwicklung fand in den vergangenen zwei Wochen statt. Dies ist darauf zurückzuführen, dass die USA und Indien in dieser Zeit ihre Sitzkapazität um 4,4 Millionen beziehungsweise 3,5 Millionen Sitze reduziert haben. »
Vor 3 Tagen
Covid-19-Krise

US-Airlines fordern Staatsgeld ohne Auflagen

BildWASHINGTON - 50 Milliarden US-Dollar liegen auf dem Tisch, die Hälfte davon muss nicht zurückgezahlt werden. Doch Airline-Manager sträuben sich, das ganze Paket zu nehmen. Denn die US-Regierung stellt Bedingungen, die dem amerikanischen Credo der liberalen Marktwirtschaft widersprechen. Zumindest ein bisschen.»
Vor 3 Tagen
Covid-19-Krise

Massiver Verkehrseinbruch am Frankfurter Flughafen

BildFRANKFURT - Der Verkehr am Frankfurter Flughafen kommt wegen der Coronavirus-Pandemie immer stärker zum Erliegen. In der vergangenen Woche sei die Passagierzahl im Vergleich zum Vorjahr um 91 Prozent auf knapp 119.000 gesunken, teilte der Flughafenbetreiber Fraport am Dienstag in Frankfurt mit. »
Vor 4 Tagen
LH-Chef Carsten Spohr

"Wir werden nicht zu 763 Flugzeugen zurückkehren"

BildFRANKFURT - "Deutlich weniger Fluggäste": Covid-19 wird nach Einschätzung von Lufthansa-Chef Carsten Spohr die Luftfahrtbranche nachhaltig verändern. Lufthansa erwartet für die Zeit nach der Krise eine neue Kundenstruktur - und wird ältere Flugzeuge vorzeitig aus dem Flottenpool entfernen.»

Kurzmeldungen

Flughafen London-Heathrow schließt eine Startbahn

LONDON - Angesichts der Coronavirus-Krise und des damit verbundenen geringeren Flugverkehrs schließt der Londoner Flughafen Heathrow ab Montag eine seiner beiden Startbahnen.»

British Airways stellt Tausende Mitarbeiter frei

LONDON - Die Fluggesellschaft British Airways (BA) stellt wegen der andauernden Coronakrise Zehntausende Mitarbeiter frei.»

Kurzarbeit am Flughafen München

MÜNCHEN - Der Flughafen München hat wegen der Corona-Krise Kurzarbeit eingeführt. Davon betroffen seien mehrere Tausend Mitarbeiter in allen Bereichen, teilte der Flughafen am Donnerstag mit.»

Starker Rückgang im Flugverkehr bereits im Februar

GENF - Der weltweite Passagierluftverkehr ist wegen der Corona-Krise bereits im Februar stark zurückgegangen.»
Jetzt aero.de Stellenanzeige schalten
Volle 30 Tage Startseiten-Reichweite, in 2 Minuten erstellt.
399,00 EUR (Stellenanzeige),
199,00 EUR (Praktikumsanzeige)
20 % Buchungsrabatt bis 01.06.2014

Lufthansa verlängert Rumpfflugplan bis in den Mai

FRANKFURT - Die Lufthansa hat wegen der Corona-Krise ihren Rumpf-Flugplan um zwei Wochen bis zum 3. Mai verlängert.»

Austrian hält Flotte länger am Boden

WIEN - Die Lufthansa-Tochter Austrian Airlines (AUA) hat die Einstellung ihres Flugbetriebs aufgrund der Corona-Krise erneut verlängert.»

IAG streicht Dividendenzahlung

LONDON - Die British-Airways-Mutter IAG streicht die Schlussdividende für 2019. Stattdessen soll der noch nicht verwendete Teil des Gewinns in die Rücklagen fließen, wie das Unternehmen am Donnerstag in London mitteilte.»

Frankreich schützt Air France-KLM

PARIS - Frankreich signalisiert Unterstützung für die von der Corona-Krise stark betroffene Fluggesellschaft Air France-KLM.»

Frankfurter Flughafen schließt Passagier-Terminal 2

FRANKFURT - Wegen ausbleibender Fluggäste in der Corona-Krise schließt der Frankfurter Flughafen eines seiner beiden Passagier-Terminals. »

France wants to keep Air France KLM intact

PARIS - The French government is prepared to support Air France KLM in order to keep the Franco-Dutch air carrier intact as it is, France's finance minister said on Thursday, rejecting the possibility of a break-up.»

EasyJet founder calls for removal of non-executive director

LONDON - Stelios Haji-Ioannou, the founder of easyJet, has called for a board meeting to remove independent non-executive director Andreas Bierwirth.»

EASA zertifiziert Taschensystem, das aus A320 Frachter macht

BRÜSSEL - Die EASA hat ein System zertifiziert, mit dem Airlines ohne Umbaumaßnahmen Fracht an Bord ihrer Flugzeuge der A320-Familie transportieren können.»

Flugbereitschaft trainiert mit Lufthansa A350

INGOLSTADT - Flugbereitschaft und Lufthansa-Crew haben am 1. April mit einem Airbus A350 der Lufthansa für den Einsatz der neuen Regierungsflotte trainiert.»

Turkish Airlines verlängert weitgehenden Flugstopp

ISTANBUL - Die halbstaatliche Fluggesellschaft Turkish Airlines hat ihren weitgehenden Flugstopp wegen der Coronavirus-Krise bis Mai verlängert. »

Antonov An-225 "Mrija" hebt nach Modernisierung wieder ab

KIEW - Eineinhalb Jahre lang wurde er generalüberholt, nun ist der Riesentransporter Antonov An-225 wieder zu einem ersten Testflug gestartet.»

EU berät über Gutschein-Lösung

BERLIN - Welche Entschädigung Verbraucher für Flüge erwarten können, die wegen der Corona-Krise ausfallen, wird derzeit auf EU-Ebene beraten.»

Litauen stellt Flugverkehr ein

VILNIUS - Litauen setzt im Kampf gegen eine weitere Ausbreitung des Coronavirus den internationalen Personenverkehr aus. Die Regierung in Vilnius untersagte am Mittwoch den Flug- und Fährverkehr.»

Flughafen Stuttgart meldet 12,7 Millionen Passagiere

STUTTGART - Mit 12,7 Millionen Passagieren hat der Flughafen Stuttgart im vergangenen Jahr erneut einen Rekord aufgestellt. Das Passagier-Plus beläuft sich auf 7,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.»

Lufthansa verlegt Hauptversammlung ins Internet

FRANKFURT - Die Deutsche Lufthansa AG verlegt wegen der Corona-Pandemie ihre Hauptversammlung ins Internet. »

Beschäftigte des Landes Berlin sollen weniger fliegen

BERLIN - Beschäftigte des Landes Berlin sollen künftig bei Dienstreisen in Deutschland nach Möglichkeit auf Flüge verzichten und lieber Bahn fahren. »

Government to pay Icelandair for keeping some routes open

COPENHAGEN - Iceland will pay carrier Icelandair up to 100 million krona ($717,000) to keep some flights to and from Iceland open for three weeks, Icelandic daily Morgunbladid reported on Monday.»

Kein eigenmächtiges Ticket-Upgrade bei Reservierungsfehler

FRANKFURT - Passagiere dürfen ihre Flugtickets nicht eigenmächtig aufwerten, nur weil ihre Sitzplatzreservierung nicht berücksichtigt ist. »

Wizz Air holt Ungarn aus Nordamerika zurück

BUDAPEST - Wizz Air liest ungarische Staatsbürger in Nordamerika auf. Die Rückholflüge mit zwei Airbus A321neo legen einen Tankstopp in Island ein.»

Egypt's private airlines call for state aid

CAIRO - Egypt's private airlines companies appealed on Tuesday to the civil aviation minister to intervene to stop the losses of the companies amid the coronavirus crisis. »

Mexican Volaris reduces capacity further amid coronavirus

MEXICO CITY- Mexican airline Controladora Vuela Compania de Aviacion (Volaris) said on Tuesday that it will reduce its capacity for April by another 80%.»

Air Europa im Landeanflug auf Malta abgewiesen

VALLETTA - Ein spanischer Airbus von Air Europa aus Madrid wurde im Landeanflug auf Malta abgewiesen, weil er keinen Termin in der dortigen Flugzeugwerft vorweisen konnte, dem vorgeblichen Zweck der Reise.»

Streit um Kurzarbeits-Vertrag bei Sicherheitspersonal

BERLIN - Im Streit um einen branchenweiten Kurzarbeit-Tarifvertrag für das Wach- und Sicherheitspersonal an Flughäfen hat die Gewerkschaft Verdi der Arbeitgeberseite Verantwortungslosigkeit vorgeworfen.»

Vogelschlag stoppt Hilfsflug von Aer Lingus

DUBLIN - Vogelschlag hat einen Hilfsflug von Aer Lingus gestoppt - der Airbus A330-300 kehrte sicher an den Ausgangsflughafen Dublin um.»

Flughafen Memmingen schließt für zwei Wochen

MEMMINGEN - Wegen der Corona-Krise wird der Flughafen Memmingen vom 5. April an für zwei Wochen für den regulären Flugverkehr geschlossen.»

JetBlue slashes New York schedule

NEW YORK - JetBlue Airways Corp plans to reduce daily flights from the four New York City-area airports where it operates to 60 from 205, and with likely further daily reductions to as few as 40, a spokesman said on Tuesday.»

SAA soll Europäer aus Südafrika ausfliegen

JOHANNESBURG - Für mehr als 10.000 in Südafrika festsitzende ausländische Touristen zeichnet sich trotz einer Einstellung des kommerziellen Flugbetriebs eine Lösung ab.»

Lufthansa und Cockpit ringen um Kurzarbeit

FRANKFURT - Bei der Lufthansa-Kernmarke gibt es trotz des aktuellen Rumpf-Flugplans immer noch keine Einigung zur Kurzarbeit der rund 5.000 Piloten.»

British Airways suspends Gatwick operations

LONDON - British Airways said it is temporarily suspending flights from Gatwick Airport in southern England, Britain's second busiest airport, due to the coronavirus.»

EU setzt Slotregeln für den Sommer 2020 aus

BRÜSSEL - Fluggesellschaften behalten ihre Start- und Landerechte auf europäischen Flughäfen auch ohne ständige Nutzung dieser Slots im laufenden Sommerflugplan.»

Ryanair lässt die meisten Flugzeuge am Boden

DUBLIN - Ryanair hält seine Kernflotte und die Tocherfirmen weiterhin zum größten Teil am Boden.»

Phuket schließt Flughafen - Rückholprogramm für Thailand

BANGKOK - Die bei Touristen beliebte thailändische Insel Phuket riegelt zum Schutz vor dem Coronavirus ihre Grenzen für Fahrzeuge ab. »

Heathrow gets tougher on night-time flights

LONDON - Heathrow has announced that this year, tougher charges will be applied to all flights that arrive and depart within the Night Quota Period from 23:30 to 06:00. The charges will disincentivise activity between the identified hours. »

Verband: Deutsche Flughäfen bleiben offen

BERLIN - Die deutschen Flughäfen sind trotz der Corona-Krise weiterhin offen für wichtige Flüge. »

Britain to spend 75 million getting citizens home

LONDON - Britain will spend up to 75 million pounds ($93 million) to get stranded passengers home, foreign minister Dominic Raab said on Monday.»

175.000 wegen Corona-Krise gestrandete Deutsche zurückgeholt

BERLIN - Von den etwa 200.000 wegen der Corona-Krise im Ausland gestrandeten Deutschen sind 175.000 wieder zu Hause. »

Flughafen-Gesellschafter beraten über Tegel-Schließung

BERLIN - Ob der Berliner Flughafen Tegel vorübergehend geschlossen werden soll, darüber berät die Gesellschafterversammlung der Betreibergesellschaft an diesem Montag. »

Airbus setzt Produktion in Spanien erneut aus

TOULOUSE - Airbus unterbricht erneut den Großteil der Produktion in Spanien wegen Verschärfungen der Maßnahmen im Kampf gegen die Covid-19-Pandemie.»

Qatar Airways braucht bald Staatshilfe

DOHA - Qatar Airways hält trotz Covid-19 so viele Routen wie möglich aufrecht. Die staatliche Airline könnte dafür laut ihrem CEO Akbar Al Baker bald Hilfe der Regierung benötigen.»

Japan Airlines schafft High Heels-Pflicht ab

TOKIO - Japan Airlines (JAL) schafft als erstes großes japanisches Unternehmen den strengen Dresscode für Mitarbeiterinnen ab. Ab April dürfen sie zwischen High Heels und bequemen Schuhen wählen.»

Frankfurts OB fordert vorübergehende Verstaatlichung der Lufthansa

FRANKFURT - Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann fordert einem Bericht der "Bild" (online) zufolge, die Lufthansa wegen der Corona-Krise zeitweise zu verstaatlichen.»

Tuifly schaltet Sommerflugplan 2021 frei

HANNOVER - Mitten in der Corona-Flaute blickt die Fluggesellschaft Tuifly weit voraus und will ihre Kunden auf die übernächste Sommersaison einstimmen.»

Airbus A330 MRTT bringt Atemmasken nach Europa

MADRID - Für den Kampf gegen die Corona-Pandemie ist am Samstag ein Flugzeug mit rund vier Millionen Schutzmasken im spanischen Getafe in der Nähe von Madrid gelandet.»

Scheuer: Schließung des Flughafens Tegel wäre «fataler Fehler»

BERLIN - Eine Schließung des Berliner Flughafens Tegel im Zuge der Corona-Krise wäre aus Sicht von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) ein «fataler Fehler».»

Marktüberblick


Jet Fuel
-7.50%
127.50
Q1/20 (Ø)
-12.80%
162.04
ARA Spot Price in US-¢/Gal. (06.03.20)
Quelle: EIA, Änd. Vortag/-quartal

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

Shop

CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)