Aktuelle Meldungen

12:45 Uhr
Flug JT-610

Boeing und Piloten zanken über Aufklärung zu MCAS

BildSEATTLE - Das Assistenzsystem MCAS war bis November 2018 nur einem kleinen Expertenkreis ein Begriff. Boeing-Chef Dennis Muilenburg tritt trotzdem energisch Vorwürfen entgegen, Boeing habe Piloten eine wichtige Funktion der 737 MAX "absichtlich vorenthalten". Die sehen das anders.»
12:41 Uhr
Lost in Translation

Avianca-Crew übersetzt ATC-Anweisungen für Lufthansa

BildCALI - Schwierige Kommunikation über Cali: Weil die Lufthansa-Crew des Fluges LH-542 nach Bogotá Anweisungen der Fluglotsen nicht verstand, übersetzte die Crew des Avianca-Fluges O6-852 für sie. Beide warteten bei schlechtem Wetter auf die Landeerlaubnis für den Ausweichflughafen Cali.»
09:08 Uhr
Bilanzen

Easyjet hält Anlaufverluste in Tegel in Zaum

BildLUTON - Easyjet hat im abgelaufenen Geschäftsjahr mehr verdient. Das um Sonderposten bereinigte Ergebnis vor Steuern stieg in den zwölf Monaten bis Ende September um rund 42 Prozent im Vergleich zum Vorjahr auf 578 Millionen britische Pfund (650 Mio Euro), wie das Unternehmen am Dienstag in Luton mitteilte.»
Gestern, 20:21 Uhr
Warnstreik in Düsseldorf

Verdi erhöht Druck auf Eurowings

BildDÜSSELDORF - Im Tarifstreit mit der Lufthansa-Tochter Eurowings hat die Gewerkschaft Verdi das Kabinenpersonal am Düsseldorfer Flughafen für Dienstag zum Warnstreik aufgerufen. Die Flugbegleiter der Airlines Eurowings und LGW sollen in der Zeit von 4.30 Uhr bis 12.30 Uhr die Arbeit niederlegen.»
Gestern, 15:21 Uhr  
Spezialversion für Ryanair

Erste Boeing 737 MAX 200 rollt aus der Halle

BildRENTON - Im Werk Renton hat Boeingdie erste Boeing 737 MAX 200 endmontiert. Die ursprünglich auf Wunsch von Ryanair entwickelte Version der 737 MAX 8 darf dank veränderter Notausgänge bis zu 200 Fluggäste befördern. Angeblich soll künftig die Bezeichung 737 MAX 200 entfallen.»
Gestern, 08:37 Uhr
Wachstum

Flughafen Stansted peilt 43 Millionen Passagiere an

BildLONDON - London-Stansted darf neue Höhen erklimmen. Der Uttlesfort District Council hat die bisherige Kappung des Airports von 35 auf 43 Millionen Passagiere pro Jahr verschoben. Flughafenchef Ken O`Toole will diesen Spielraum nutzen, um mehr internationale Flüge nach London-Stansted zu holen.»
Vor 2 Tagen
Airports

BER-Chef wünscht sich im Endspurt lockerere Bauvorgaben

BildBERLIN - Angebliche Änderungsvorschläge des Flughafenchefs für Bauvorgaben am BER haben am Freitag für Wirbel in Berlin und Potsdam gesorgt. Der Infrastrukturausschuss im Potsdamer Landtag trat wegen einer Email von Engelbert Lütke Daldrup zu einer Sondersitzung zusammen.»
Vor 3 Tagen
Wings of Change Europe

Spohr: "Unsere operative Situation ist eine Krise"

BildMADRID - Carsten Spohr hat Verspätung, als er auf der Bühne der IATA-Konferenz "Wings of Change Europe" in Madrid eintrifft. Natürlich gab es auf dem Münchner Flughafen, wo er abgeflogen ist, Stau auf den Rollwegen zur Startbahn. Aber Lufthansa-Chef Spohr strahlt trotzdem.»
Vor 4 Tagen
Langstrecken

Lufthansa fühlt bei Airbus "A321XLR" vor

BildHAMBURG - Airbus bringt nach seinem kompakten Transatlantiker A321LR eine "A321XLR" in Stellung. Hinter dem Kürzel "XLR" verbergen sich weitere 700 Seemeilen Reichweite, mit denen die A321neo in die Liga des Boeing New Mid-market Airplane "797" aufrückt. Das interessiert Lufthansa.»
Vor 4 Tagen  
Ausbau

Flughafen München erweitert Terminal 1

BildMÜNCHEN - Die Regierung von Oberbayern hat den Planfeststellungsbeschluss für die Erweiterung des Terminal 1 am Münchner Flughafen erlassen. Die Inbetriebnahme des neuen Flugsteigs wird voraussichtlich im Jahr 2023 erfolgen. Die Ausbaukosten werden rund 455 Millionen Euro betragen.»
Vor 5 Tagen
A350-1000ULR für "Project Sunrise"?

Qantas arbeitet am Ultralangstreckentraum mit Abstrichen

BildSYDNEY - Boeing und Airbus sind im Rennen um die Gunst der australischen Qantas, die Sydney und Melbourne 2023 nonstop mit London verbinden will. Boeing will die 777-8 den Anforderungen entsprechend modifizieren, Airbus zieht inzwischen eine A350-1000ULR in Betracht.»
Vor 5 Tagen
Kabinenpersonal

Verdi droht Eurowings mit Arbeitskampf

BildFRANKFURT - Kunden des Lufthansa-Konzerns drohen die ersten Streiks seit Frühjahr vergangenen Jahres. Im Tarifkonflikt um die rund 1.000 Flugbegleiter bei der Billigtochter Eurowings sind die Fronten so verhärtet, dass die Gewerkschaft Verdi Verhandlungen absagt und sich für Streiks rüstet.»
Vor 5 Tagen
Airlines

Aerolíneas Argentinas spürt Privatisierungsdruck

BildBUENOS AIRES - Der argentinische Luftfahrtmarkt ist geöffnet - im Sommer hat der Kampf um die billigsten Tickets begonnen. Die staatliche Aerolíneas Argentinas findet sich in einem Wettbewerb wieder, der ihr bisher fremd war. Präsident Mauricio Macri hätte die Airline gerne los.»
Vor 5 Tagen
Flughafen Shanghai

Japan-Airlines-Dreamliner zwingt Delta-A350 zur Notbremsung

BildSHANGHAI - Die Crew des Delta Air Lines-Fluges DL-582 leitete in Shanghai aus laufender Startbeschleunigung eine Notbremsung ein nachdem eine Boeing 787 von Japan Airlines auf die Startbahn gerollt war. Die Flughafenfeuerwehr rückte aus, um die heißen Bremsen am Airbus A350-900 zu  kühlen.»
Vor 6 Tagen
Vereinigung Cockpit

Piloten erwarten baldige Einigung mit Ryanair

BildFRANKFURT - Bei Ryanair zeichnet sich ein schnelles Ende des Tarifkonflikts mit dem deutschen Personal ab. Nach der grundsätzlichen Einigung für die rund 1.000 Flugbegleiter sieht sich nun auch die Pilotengewerkschaft "Vereinigung Cockpit" auf einem guten Weg, noch in diesem Jahr zumindest einen Deal zu erzielen.»
Vor 6 Tagen
Flug JT-610

Boeing enthielt Piloten Details zu neuem Assistenzsystem vor

BildNEW YORK -  Nach dem Absturz einer Boeing 737 MAX bei Lion Air melden sich Piloten zu Wort. Sie fühlen sich vom Hersteller unzureichend über ein neues Assistenzsystem informiert. Boeing und die US-Luftfahrtbehörde FAA ziehen ein Softwareupdate und neue Trainingsregeln für die 737 MAX in Betracht. »
Vor 7 Tagen
Pläne für eigene Allianz

Qatar Airways will Oneworld verlassen

BildMADRID - Qatar Airways steht kurz vor dem Austritt aus der Oneworld-Allianz, der sie 2013 als erste und bis heute einzige Fluggesellschaft vom Persischen Golf beigetreten war. Stattdessen denkt Firmenchef Akbar Al Baker über die Gründung einer eigenen Allianz nach, wie er am Dienstag vor Journalisten in Madrid sagte.»
Vor 6 Tagen
Airlines

Flybe sucht einen Käufer

BildEXETER - Der Flybe-Vorstand zieht einen Verkauf der Airline in Betracht. Daneben prüft der Vorstand eigenen Angaben zufolge andere Wege aus der Krise. Die Airline kämpft mit steigenden Kerosinpreisen, einem schwächeren britischen Pfund und dem ungewissen Ausgang der Brexit-Verhandlungen.»
Vor 7 Tagen
Iberia vor dem Brexit

Spanisch oder nicht – das ist hier die Frage

BildMADRID - Der Brexit naht und inzwischen sind auch bei der britischen IAG Spuren von Nervosität erkennbar. Medienberichten zufolge steht die Gruppe in Kontakt mit der spanischen Regierung und der EU-Kommission. Es geht darum, ob Iberia weiter als europäische Airline durchgeht.»
Vor 7 Tagen
Airlines

Lufthansa dreht an der Preisschraube

BildMADRID - Die Lufthansa wird bei der geplanten Erhöhung ihrer Ticketpreise konkreter. Im kommenden Jahr werde Europas größte Fluggesellschaft den Preis der niedrigsten Tarifstufe von 29 Euro auf 35 Euro anheben, sagte Lufthansa-Chef Carsten Spohr am Dienstag bei einer Konferenz des Weltluftfahrtverbands IATA in Madrid.»
Vor 7 Tagen
Bilanzen

Jet Airways sinkt tiefer in rote Zahlen

BildDELHI - Die Situation der ohnehin darbenden Jet Airways hat sich im dritten Geschäftsquartal dramatisch zugespitzt. Nach einem kleinen Plus im Vorjahr meldete die indische Branchengröße für den Zeitraum Juli bis September 180 Millionen US-Dollar Minus - und damit das dritte Verlustquartal in Serie.»

Kurzmeldungen

Easyjet bestellt 17 Airbus A320neo nach

LUTON - Easyjet aktualisiert ihre Flottenbedarfsplanung. Die Airline übt Kaufrechte für 17 weitere Airbus A320neo aus.»

Flugverbot für Ju-52 in der Schweiz

BASEL - Knapp vier Monate nach dem Absturz eines Oldtimer-Flugzeugs vom Typ Ju-52 in der Schweiz haben die Behörden ein vorläufiges Flugverbot für die beiden anderen Junkers-Maschinen der Ju-Air verhängt.»

Emirates hakt sich bei Easyjet ein

LONDON - Emirates hat sich als nächste Langstreckenairline dem Netzprogramm "Worldwide by Easyjet" angeschlossen.»

Jeju Air legt sich auf Boeing 737 MAX fest

SEOUL - Die koreanische Günstigairline Jeju Air hat bei Boeing 40 737 MAX 8 fest bestellt. Option auf zehn weitere Flugzeuge runden den Deal ab.»
Jetzt aero.de Stellenanzeige schalten
Volle 30 Tage Startseiten-Reichweite, in 2 Minuten erstellt.
399,00 EUR (Stellenanzeige),
199,00 EUR (Praktikumsanzeige)
20 % Buchungsrabatt bis 01.06.2014

Flughafen Lübeck soll Gesundheitsflughafen werden

LÜBECK - Der Lübecker Flughafen will sich als "Gesundheitsflughafen" etablieren. Ein Argument dafür ist dem Betreiber zufolge die Nähe zur Uni Klinik.»

Geruch zwingt Lufthansa-Maschine zur Umkehr

FRANKFURT - Wegen eines auffälligen Geruchs an Bord ist am Montag eine Lufthansa-Maschine kurz nach ihrem Start nach Frankfurt zurückgekehrt. »

Qatar Airways fliegt mit A380 nach Frankfurt

FRANKFURT - Qatar Airways stellt ihren Nachmittagsflug in Frankfurt im Sommer 2019 auf einen Airbus A380 um. Die Streckenkapazität steigt um 23 Prozent.»

Delta bestellt weitere A330neo und verlegt A350-Termine

ATLANTA - Delta Air Lines baut ihre Warteliste für die A330-900 aus. Airbus stimmt im Gegenzug späteren Lieferterminen für einige A350-900 zu.»

Verdi: LGW blockt Tarifverhandlungen ab

FRANKFURT - Die Gewerkschaft Verdi vergrößert im Tarifstreit mit der Lufthansa -Tochter Eurowings das Konfliktfeld.»

Flugassistent MCAS: American rüffelt Boeing

FORT WORTH - American Airlines hatte "keine Kenntnis" von einer Neuerung in der Flugsteuerung der Boeing 737 MAX. Piloten kritiseren ebenfalls unzureichende Informationen über den Flugassistenten MCAS.»

Frachtumschlag am Flughafen Leipzig/Halle mit Rekord

SCHKEUDITZ - Erstmals hat der Flughafen Leipzig/Halle bereits nach neun Monaten eines Jahres mehr als eine Million Tonnen Luftfracht umgeschlagen.»

Flughafen Memmingen 2019 für zwei Wochen geschlossen

MEMMINGEN - Der Flughafen Memmingen stellt im Herbst 2019 für zwei Wochen den Flugbetrieb ein. »

Airlines dürfen Preise nicht in beliebiger Währung angeben

LUXEMBURG - Flugpreise für Verbindungen innerhalb der EU dürfen nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs nicht in jeder beliebigen Währung angegeben werden. »

Flughafen Köln/Bonn plant große Anti-Terror-Übung

SANKT AUGUSTIN - In Köln findet nächste Woche die bisher größte Anti-Terror-Übung auf einem deutschen Flughafen statt. Auf dem Köln/Bonn Airport soll dann ein islamistischer Terroranschlag simuliert werden. »

China Southern Airlines verlässt SkyTeam

PEKING - SkyTeam verliert China Southern Airlines. Die Airline will außerhalb der Allianzstrukturen alte Kontakte pflegen und neue knüpfen.»

Lufthansa Airbus A380 bricht Flug nach Frankfurt ab

BOSTON - In der Kabine eines Airbus A380 von Lufthansa hat sich kurz nach dem Start intensiver Ölgeruch ausgebreitet. Mehrere Crewmitglieder und Passagiere mussten medizinsch versorgt werden.»

Flughafen Wien wächst rasant

WIEN - Mit dem Einstieg von Laudamotion, Level und Wizzair und einem Rekordabsatz bei Austrian Airlines erzielte der Flughafen Wien im Oktober 2018 bei den Passagieren einen Rekordzuwachs von über 18 Prozent.»

Rohbau für neues Passagier-Terminal in Frankfurt beginnt

FRANKFURT - Am Frankfurter Flughafen beginnt der Rohbau des dritten Passagierterminals. Das rund 3 Milliarden Euro teure Gebäude soll Deutschlands größten Flughafen ab dem Jahr 2023 entlasten. »

Arkia übernimmt ersten Airbus A321LR

HAMBURG - Die israelische Fluggesellschaft Arkia hat in Hamburg den ersten Airbus A321LR übernommen. »

Erster Ryanair-Tarifvertrag in Deutschland

BERLIN - Im Konflikt mit Ryanair haben die Verdi-Mitglieder bei der irischen Fluggesellschaft einer Vorvereinbarung für einen Tarifvertrag "mit sehr großer Mehrheit zugestimmt".»

Berlin will mehr Rechte für Flugpersonal

BERLIN - Das Land Berlin plant eine Bundesratsinitiative für mehr Rechte von Flugpersonal. Der Vorstoß zielt auf den Billigflieger Ryanair, bei dem das fliegende Personal keine Betriebsräte gründen darf.»

Merpati Airlines will wieder fliegen

JAKARTA - Fünf Jahre nach Einstellung des Flugbetriebs hofft Merpati Nusantara Airlines in Indonesien auf ein Comeback. Ein Investor will Merpati neues Leben einhauchen - wenn sich die Airline mit ihren Gläubigern einigt.»

Pilot und Verwaltungschef von Air India fällt durch Alkoholtest

NEU DELHI - Ein Pilot und Vorstandsmitglied der indischen Fluggesellschaft Air India ist vor einem internationalen Flug durch einen Alkoholtest gefallen. »

Austrian wächst über die Langstrecke

WIEN - Mit einem Passagezuwachs von 11,7 Prozent wuchs Austrian Airlines im Oktober 2018 stärker als der Gesamtkonzern. Mehr Kapazität auf der Langstrecke schob auch den Europaverkehr an.»

Austrian baut Regionalstrecken aus

WIEN - Zum Sommerflugplan 2019 nimmt Austrian vier weitere Bombardier Q400 Turboprops in ihre Flotte, die derzeit noch für die Konzernschwester Swiss fliegen.»

Turkish Airlines mit Rekordgewinn

ISTANBUL - Die türkische Star-Alliance-Airline flog in den ersten neun Monaten 2018 einen Betriebsgewinn von 1,43 Milliarden US-Dollar ein. Ihr Periodenumsatz stieg um 20 Prozent auf knapp 10 Milliarden.»

Lufthansa setzt Steigflug im Oktober fort

FRANKFURT - Ein Jahr nach dem Marktaustritt von Air Berlin hat die Lufthansa zum Herbstbeginn weiter zugelegt.»

Verletzte bei Bruchlandung einer Boeing 757

GEORGETOWN - Flugunfall in Guyana: eine Boeing 757-200 ist bei einer Landung in Georgetown über das Pistenende geschlittert. Sechs Menschen erlitten bei dem Zwischenfall Verletzungen.»

Frankreich legt Boeing 737-800 von Ryanair an die Kette

PARIS - Ryanair sträubt sich in Frankreich gegen eine Rückzahlung zu Unrecht gewährter Beihilfen. Die französische Luftfahrtaufsicht hat am Donnerstag eine Boeing 737-800 der Airline deswegen an die Kette legen lassen.»

Neues Austrian-Logo auch auf Europastrecken

WIEN - Ab sofort fliegt auch ein Airbus A321 im neuen Gewand der österreichischen Lufthansa-Tochter. »

Boeing 747-Frachter von der Landebahn abgekommen

HALIFAX - Die Skylease Boeing 747-400F mit der Registernummer N908AR ist in Halifax von der Landebahn ab- und erst 200 Meter hinter ihrem Ende zum Stehen gekommen. »

Frankfurt bekommt schnellere Sicherheitskontrollen

FRANKFURT - Der Frankfurter Flughafen rechnet 2018 mit 69 Millionen Passagieren. Sicherheitskontrollen am sollen bald zügiger vorangehen.»

Air Transat vernetzt sich mit EasyJet

MONTREAL - Der kanadische Ferienflieger Air Transat hat sich mit dem "Worldwide by Easyjet"-Programm vernetzt. »

Air Astana startet eigene Billigairline

ASTANA - Die kasachische Air Astana wagt sich mit einer neuen Airline ins Billigflugsegment. Schon im ersten Halbjahr 2019 soll FlyArystan starten.»

Ryanair entlässt Crew wegen "gestellter Fotos"

DUBLIN/PORTO - Ryanair hat sechs Mitglieder einer in Portugal stationierten Flugzeug-Crew wegen eines angeblich gestellten Fotos entlassen. »

Passagiere protestieren gegen stinkende Frucht-Fracht

JAKARTA - Passagiere einer indonesischen Fluglinie haben die Besatzung gezwungen, eine Ladung der für ihren üblen Geruch bekannten Frucht Durian aus dem Flugzeug zu schaffen. »

Finnair führt Premium Economy auf der Langstrecke ein

HELSINKI - Finnairs Langstreckenpassagiere haben ab 2021 die Möglichkeit, einen Sitz in der Premium Economy Class zu buchen.»

Fraport erzielt hohes Gewinnplus

FRANKFURT - Der Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport hat trotz des Chaos-Sommers in der Luftfahrt im dritten Quartal ein überraschend hohes Gewinnplus erzielt.»

Piloten melden Störsignale in Nordnorwegen

FINNMARK - Piloten haben Ende Oktober wiederholt GPS-Signale über dem Norden Norwegens verloren. Diese Vorkommnisse passierten parallel zu einer groß angelegten NATO-Übung in der Region.»

Sperrung am Stuttgarter Flughafen aufgehoben

STUTTGART - Die stundenlange Sperrung der Sicherheitskontrolle am Terminal 1 des Stuttgarter Flughafens ist aufgehoben worden. »

Auto durchbricht Metalltor am Münchner Flughafen

MÜNCHEN - Ein Autofahrer hat am Münchner Flughafen im Fracht- und Wartungsbereich eine Schranke und ein Metalltor durchbrochen.»

LOT stellt entlassene Mitarbeiter wieder ein

WARSCHAU - Der Streik bei LOT Polish Airlines ist vorerst beendet. Gewerkschaften und Airline haben sich auf Bedingungen für weitere Verhandlungen geeinigt.»

British Airways erhält 2019 vier Airbus A350-1000

LONDON - British Airways rechnet im Juli 2019 mit dem ersten von 18 Airbus A350-1000. Die neue Teilflotte löst die letzten Boeing 747-400 ab - allerdings etwas langsamer als bisher geplant.»

CSU und Freie Wähler legen Startbahn-Planungen für fünf Jahre auf Eis

MÜNCHEN - CSU und Freie Wähler legen die Planungen für die umstrittene dritte Startbahn am Münchner Flughafen für fünf Jahre auf Eis.»

Deutsche Small Planet Airlines stellt Flüge ein

BERLIN - Die deutsche Small Planet Airlines hat sechs Wochen nach einem Insolvenzantrag den Flugbetrieb eingestellt. Auch die Charterairline BinAir darf laut einem Medienbericht vorerst nicht mehr starten.»

Marktüberblick


Jet Fuel
+1.10%
210.90
Q3/18 (Ø)
+2.10%
213.35
ARA Spot Price in US-¢/Gal. (05.11.18)
Quelle: EIA, Änd. Vortag/-quartal

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

KLM Boeing 747-400 Amsterdam - St. Martin

Kurzreportage über den Anflug mit einer KLM Boeing 747-400 auf St. Martin. Der Landeanflug führt tief über den Maho Beach, an dem sich Passagierjets sehr gut beobachten lassen und schon viele spektakuläre Filmaufnahmen und Fotos entstanden sind. Dieses Video gibt einige interessante Hintergrundinformationen zum Anflug.

Shop

CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)