Aktuelle Meldungen

16:27 Uhr   UPDATE 
Folgeauftrag

Ryanair bestellt weitere Boeing 737 MAX

BildDUBLIN - Vertrauensbeweis aus Irland: Ryanair hat kurz vor Wiederzulassung des Boeing Krisen-Jets in Europa ihren Auftrag für die 737 MAX um 75 auf 210 Flugzeuge aufgestockt. Der Preisbrecher will 2021 mit "mindestens" 50 737 MAX "Flüge und Flugplan schnell wieder herstellen".»
07:37 Uhr
Fleets

Ryanair said to order additional 737 MAX

BildPARIS - Budget giant Ryanair is set to place a hefty order for up to 75 additional Boeing 737 MAX jets, throwing a commercial lifeline to the embattled U.S. planemaker after regulators lifted a 20-month safety ban, industry sources said. The airline wants Boeing to absorb eventual tariffs.»
13:50 Uhr
Restrukturierung

Norwegian will Jets "pro Flugstunde" abrechnen

BildOSLO - Norwegian stemmt sich in der Luftfahrt-Krise gegen das Aus - die Norweger bieten weitern Gläubigern neuen Aktien an und hoffen auf 375 Millionen Euro neues Kapital. Die Flotte soll deutlich schrumpfen - bis 2022 will Norwegian Leasingfirmen nur "nach Flugstunden" bezahlen.»
07:19 Uhr
Piloten am Boden

Keine Gelegenheit zum Üben

BildFRANKFURT - Zu Beginn der Pandemie sorgten sich Piloten um ihre Lizenzen. Acht Monate später haben sie diese zwar nicht verloren, obwohl viele in der Zwischenzeit kaum geflogen sind. Nun fürchten Behörden aber um die Flugsicherheit, wenn Piloten mit wenig Training und Flugpraxis in den Dienst zurückkehren.»
Gestern, 19:03 Uhr
Verdi

"Notlagentarifvertrag" für Flughafen-Mitarbeiter geschlossen

BildBERLIN - Die 23 000 Beschäftigten an den großen deutschen Flughäfen sind trotz des Einbruchs der Passagierzahlen vor betriebsbedingten Kündigungen geschützt. Das sieht ein "Notlagentarifvertrag" vor, den die Gewerkschaft Verdi und die Vereinigung der Kommunalen Arbeitgeberverbände geschlossen haben.»
Gestern, 18:56 Uhr
Catering

Lufthansa: Verkauf von LSG-Europageschäft vollzogen

BildFRANKFURT - Die Lufthansa kann das Europageschäft ihrer Catering-Tochter LSG an den Weltmarktführer Gategroup endgültig verkaufen. Gategroup erfülle alle Bedingungen der EU-Kommission und erhalte grünes Licht für die Übernahme, teilte die Lufthansa-Gruppe am Mittwochabend mit.»
Gestern, 16:08 Uhr
Corona-Krise

Tui erhält weitere Staatshilfen

BildBERLIN - Der Tui-Konzern bekommt weitere Staatshilfen gegen einen möglichen finanziellen Absturz in der Corona-Krise. Wie der weltgrößte Reiseanbieter aus Hannover am Mittwoch mitteilte, einigte sich Tui mit dem Bund sowie privaten Investoren und Banken auf ein Finanzierungspaket im Gesamtvolumen von 1,8 Milliarden Euro.»
Gestern, 13:32 Uhr
Boeing

American holds first civilian passenger flight of 737 MAX

BildDALLAS - Boeing's 737 MAX on Wednesday will make its first public demonstration flight with members of the media since being grounded over fatal crashes, as one of its biggest customers, American Airlines, seeks to prove it is safe for passengers.»
Gestern, 11:55 Uhr
United und American

US-Airlines holen erste Impfdosen und üben Verteilung

BildCHICAGO - United Airlines hat erste Dosen des Covid-19-Impfstoffes von Biontech und Pfizer von Brüssel nach Chicago geflogen. Die ersten Charterflüge fanden am 27. November statt. American Airlines probt unterdessen die Verteilung des empfindlichen Impfstoffes auf dem amerikanischen Kontinent.»
Gestern, 10:44 Uhr
Health

American Airlines conducts trials to transport COVID-19 vaccine

BildMIAMI - American Airlines began trial flights from Miami to South America in mid-November to prepare for its role in transporting the COVID-19 vaccine, the U.S. carrier said on Monday.»
Gestern, 09:28 Uhr
Coronakrise

Verhandlungen über neue Staatshilfen für Tui kurz vor dem Ziel

BildBERLIN - Die Verhandlungen über neue Staatshilfen für den Reisekonzern Tui stehen nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur kurz vor dem Ziel. Am Mittwochmorgen kam dazu der Ausschuss des Wirtschaftsstabilisierungsfonds zu Beratungen zusammen, wie mehrere Insider berichteten. »
Gestern, 11:24 Uhr
Bericht

Lauda schickte Flugpersonal als Geldkurier los

BildDUBLIN - Die Ryanair-Tochter Lauda hat Flugpersonal laut einem Medienbericht als Geldboten eingesetzt. Bareinnahmen aus Bordverkäufen wurden demnach "in kleinen Häufchen" zwischen Stationen in Europa verteilt. Einzelne Mitarbeiter fragten sich schnell, ob die Praxis legal war. Ryanair und Lauda wiegeln ab.»
Gestern, 07:42 Uhr  
British Airways

Alle Retro-Jumbos entkommen dem Zerleger

BildLONDON - Zum 100. Geburtstag ließ British Airways drei ihrer Boeing 747 in den Farben vergangener Epochen lackieren. Auch deren aktive Zeit ist zwar für immer vorbei. Anders als die meisten ihrer Schwestern bleiben die Retro-Jumbos jedoch der Nachwelt allesamt erhalten.»
Gestern, 07:46 Uhr
FAA

First new air certificate for Boeing 737 MAX since 2019

BildCHICAGO - The Federal Aviation Administration (FAA) has issued its first airworthiness certificate for a Boeing 737 MAX built since March 2019, the agency said on Tuesday. The FAA on Nov. 18 lifted a 20-month-old grounding order on the MAX after two fatal crashes in five months killed 346 people.»
Vor 2 Tagen
Airports

Flughafen Düsseldorf kann Sanierung starten – Personalabbau

BildDÜSSELDORF - Der stark unter der Corona-Pandemie leidende Düsseldorfer Flughafen will mit Einsparungen und einem kräftigen Personalabbau wieder in die schwarzen Zahlen kommen. Eine außerordentlichen Gesellschafterversammlung habe dem Sanierungskonzept der Geschäftsführung zugestimmt, teilte der Airport am Dienstag mit.»
Vor 2 Tagen
Airlines

Condor hat Schutzschirm nach Sanierung verlassen

BildFRANKFURT - Der Ferienflieger Condor hat die drohende Insolvenz abgewendet. Die frühere Tochter des untergegangenen Reisekonzern Thomas Cook hat nach erfolgreicher Sanierung das Schutzschirmverfahren verlassen, wie Unternehmen und der Sachwalter Lucas Flöther am Dienstag in Frankfurt mitteilten. »
Vor 2 Tagen
Airports

Flughafen München schließt Terminal 1

BildMÜNCHEN - Der Flughafen München fährt ein Stück weit runter. Seit Dienstag wird der gesamte Flugbetrieb nur noch über das Terminal 2 abgewickelt, das Terminal 1 macht Winterpause. Auch der Check-in für überlicherweise im T1 ansässige Airlines zieht vorübergehend in das T2 um.»
Vor 3 Tagen
Airlines

TAP Air Portugal vor Radikalsanierung

BildLISSABON - Weniger Jets und Jobs: TAP Air Portugal will einer harten Sanierung den Weg für 1,2 Milliarden Euro Staatshilfe freimachen. Jeder dritte Arbeitsplatz wackelt, 17 Flugzeuge könnten laut einem Eckpunktepapier die Flotte vorzeitig verlassen. Die Zukunft des Lufthansa-Partners wird in dieser Woche entschieden.»
Vor 3 Tagen
"Travel Pass"

IATA will mit digitalem Pass Reisen wieder ermöglichen

BildGENF - Der internationale Airlineverband IATA will Regierungen mit einem "Travel Pass" beim Öffnen ihrer Grenzen auf die Sprünge helfen. Reisende sollen digital Informationen zu Coronavirus-Testzentren und Einreisebestimmungen am Zielort finden - und andererseits ihre Daten mit Airlines und Behörden teilen.»
Vor 3 Tagen
Gebühren

KLM streitet mit dem Flughafen Zürich

BildZÜRICH - KLM ärgert sich über "diskriminierende" Rückvergütungen am Flughafen Zürich. Die Niederländer sind mit einer Beschwerde beim Schweizer Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL) abgeblitzt. Von der Regelung dürften derzeit in erster Linie die Lufthansa-Airlines Swiss und Edelweiss profitieren.»
Vor 2 Tagen
Stansted Airport

Free landings for first zero-emission flight

BildLONDON - Next-generation, zero-emission planes could be operating out of London Stansted "within the next 10 tp 15 years", according to management. The airport started a competition for the first airline to operate a zero-emission flight awarding five years free landing fees worth 1.3 million pounds.»
Vor 3 Tagen  
Flotten-Transfer

Rossiya erwartet die ersten Aeroflot-Superjets

BildMOSKAU - Mit derzeit 54 Flugzeugen ist Russlands Flag Carrier Aeroflot der größte Betreiber des Suchoi Superjet. Das ändert sich schon bald, denn Aeroflot gibt alle russischen Jets an Tochter Rossiya ab - und baut die eigene Flotte auf Airbus-Jets um. Nun scheint es einen konkreten Zeitplan für den Transfer zu geben.»
Vor 4 Tagen
Siegfried Knecht

Synthetisches Kerosin ist teuer, aber in Reichweite

BildMÜNCHEN - Synthetisches Kerosin gilt vielen in der Branche als schneller und sauberer Weg, die Luftfahrt nachhaltiger zu gestalten. Siegfried Knecht, Vorstandsvorsitzender der Aviation Initiative for Renewable Energy in Germany (aireg) spricht mit planetalk.tv über den Stand der Forschung und der Produktion.»

Kurzmeldungen

Lärmschutzklagen von Anwohnern des Airport Frankfurt zurückgewiesen

LEIPZIG - Anwohner des Frankfurter Flughafens haben keinen Anspruch auf erweiterten Lärmschutz. Das Bundesverwaltungsgericht wies am Donnerstag die Revision von drei Anwohnern zurück.»

Wizz Air to open Cardiff base

CARDIFF - Wizz Air UK announced a new base at Cardiff Airport, which will be its fourth alongside London Luton, Gatwick and Doncaster Sheffield.»

SAA cannot use government funds yet

JOHANNESBURG - Administrators for South African Airways (SAA), which has been under a form of bankruptcy protection for a year, said that they had received 1.5 billion rand ($98 million) from the government but that they could not use it yet.»

Mnuchin backs additional airline payroll support

WASHINGTON - U.S. Treasury Secretary Steven Mnuchin said Wednesday he backs another $20 billion in additional government payroll support for U.S. airlines.»
Jetzt aero.de Stellenanzeige schalten
Volle 30 Tage Startseiten-Reichweite, in 2 Minuten erstellt.
399,00 EUR (Stellenanzeige),
199,00 EUR (Praktikumsanzeige)
20 % Buchungsrabatt bis 01.06.2014

Belegschaft fordert Job-Sicherheit bei Tui

BERLIN - Nach dem neuen Milliarden-Rettungspaket für den Reisekonzern Tui pocht die Gewerkschaft Verdi auf die Sicherung von Jobs.»

Keine Entschädigung bei kleiner Flug-Umleitung

LUXEMBURG - Die Umleitung eines Fluges zu einem nahe gelegenen Flughafen berechtigt Passagiere nach Ansicht eines wichtigen EU-Gutachters nicht zu einer pauschalen Entschädigung.»

Bahn schließt Vergleich mit British Airways

BERLIN - British Airways leistet der Deutschen Bahn Schadensersatz für überhöhte Kerosin- und Sicherheitszuschläge bei Luftfracht. Laut Bahn sind damit drei Viertel der Schadenssumme aus dem Luftfrachtkartell abgegolten.»

Piloten und Fluglotsen sichten weniger Drohnen

LANGEN - Im deutschen Luftraum waren bis einschließlich November weniger gefährliche Drohnen unterwegs als im Vorjahr.»

Fluggeräte-Hersteller Autogyro stellt Insolvenzantrag

HILDESHEIM - Der Fluggeräte-Hersteller Autogyro aus Hildesheim hat wegen der Coronakrise einen Insolvenzantrag gestellt. »

Landeunfall in Somalia endet glimpflich

GAROOWE - Bei der Landung einer älteren Boeing 737-500 in Somalia ist ein Fahrwerk weggeknickt. Passagiere und Crew kamen mit dem Schrecken davon.»

Vietnam stellt Flugverkehr wegen Corona-Fällen ein

HANOI - Vietnam hat nach den ersten lokal übertragenen Corona-Fällen in fast 90 Tagen vorübergehend den kommerziellen Flugverkehr ins Land eingestellt. »

Bund prüft GSG9-Zentrale als Standort für "Landshut"

BERLIN - Als Standort für die Reste der früheren Lufthansa-Maschine "Landshut" ist ein neuer möglicher Standort im Gespräch.»

Easyjet sieht beim Handgepäck genauer hin

LONDON - Die Fluggesellschaft Easyjet verschärft ihre Regeln zur Mitnahme von Handgepäck. Das teilte die britische Billigairline am Dienstag mit.»

Flughafen Frankfurt verzichtet auf eine Landebahn

FRANKFURT - Wegen des geringen Flugverkehrs in der Corona-Flaute setzt der Frankfurter Flughafen erneut die Landebahn Nordwest außer Betrieb. »

Easyjet to reduce luggage allowance

LONDON - British airline Easyjet is to reduce its onboard luggage allowance from Feb. 10 next year, a move which will incentivise more people to pay to select their seat or check a bag into the hold.»

BER baut 535 Stellen ab

BERLIN - Nach dem Einbruch des Flugverkehrs in der Corona-Pandemie will die Flughafengesellschaft Berlin-Brandenburg (FBB) auch durch Arbeitsplatzabbau Kosten einsparen.»

Japan plans to cut aviation fuel tax by 80% at most

TOKYO - Japan plans to temporarily cut its aviation fuel tax by 80% at most to help the airline industry, which is struggling with the impact of the coronavirus pandemic.»

Tokyo's elderly excluded from travel scheme?

TOKYO - Tokyo's governor asked the government on Tuesday to temporarily exclude Tokyo residents aged over 65 from a scheme encouraging travel and tourism in Japan.»

Eine Boeing 737-800 für 37.000 Euro

SYDNEY - Rex fliegt die Rennstrecke Sydney - Melbourne. Die Regionalairline hat für den Angriff auf Virgin Australia und Qantas Boeing 737-800 geleast - und erhält ihre ersten Jets zum Krisentarif.»

Bodenlager für Terminal 3 genehmigt

DARMSTADT - Das umstrittene Zwischenlager für belastetes Erdreich vom Bau des Terminals 3 des Frankfurter Flughafens ist genehmigt. »

Singapore and Hong Kong delay travel bubble to next year

SINGAPORE - A hotly-anticipated air travel bubble between Singapore and Hong Kong has been delayed until next year, the cities' authorities said on Tuesday, due to a spike in coronavirus cases in Hong Kong.»

FAA blocks path to in-flight airline cellphone

WASHINGTON - The Federal Communications Commission (FCC) said on Monday it had ended a 2013 regulatory proceeding that had sought to lift the ban on using mobile phones while in flight on U.S. airlines.»

Beschäftigte erheben schwere Vorwürfe gegen AHS

HAMBURG - Beschäftigte, Betriebsräte und die Gewerkschaft Verdi werfen der Geschäftsführung des bundesweit tätigen Flughafendienstleisters Aviation Handling Services (AHS) vor, ihre Rechte missachten zu wollen.»

Gatwick wants normal slot rules restored next summer

LONDON - Gatwick Airport, Britain's second-biggest aviation hub, wants to see normal airport slot rules restored by next summer, Chief Executive Stewart Wingate said on Friday.»

Die "Landshut" kommt doch an den Bodensee

BERLIN - Wohin mit der "Landshut"? Der 1977 von Terroristen entführte Lufthansa-Jet sucht ein passendes Ausstellungsgelände - jetzt zeichnet sich eine Lösung ab.»

Frachtflugzeug landet nach technischem Problem in Stuttgart

STUTTGART - Eine ATR-Frachtmaschine, die kurz zuvor in Frankfurt gestartet war, musste am Freitagmorgen auf dem Stuttgarter Flughafen außerplanmäßig landen. »

BER-Betreiber präsentieren Plan zu Terminal-Schließung

SCHÖNEFELD - Knapp vier Wochen nach der Eröffnung des neuen Hauptstadtflughafens BER wollen die Betreiber die Verluste begrenzen.»

Israels Netanjahu begrüßt Reisende aus Emiraten

TEL AVIV - Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat Reisende aus den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) am Flughafen von Tel Aviv in Empfang genommen. »

Mit Delta ohne Quarantäne von den USA nach Europa

ATLANTA – Delta, die Aeroporti di Roma und der Hartsfield-Jackson Atlanta International Airport haben sich an einem COVID-19-Testprogramm beteiligt, das eine quarantänefreie Einreise von den USA nach Italien ermöglicht. »

Michael O'Leary rechnet Ende 2021 mit Vorkrisenniveau

DUBLIN - Ryanair Group-Chef Michael O'Leary rechnet damit, dass der europäische Flugverkehr im Herbst wieder Passagierzahlen wie vor der Coronakrise verzeichnen wird.»

Japan pledges "strong support" for airlines

TOKYO - Japan's ruling party approved on Friday a proposal urging the government to provide "strong support" for airlines hit by the COVID-19 pandemic, with measures such as slashing airport fees and fuel tax.»

Arndt Schoenemann wird neuer DFS-Chef

BERLIN - Der Liebherr-Manager Arndt Schoenemann wird neuer Chef der Deutschen Flugsicherung. Der 55-Jährige löst Klaus-Dieter Scheurle ab, der nach acht Jahren an der DFS-Spitze zum Jahresende in den Ruhestand geht.»

UAE's flydubai starts Dubai -Tel Aviv services after detente

JERUSALEM - United Arab Emirates airline flydubai started direct passenger flights to Israel on Thursday after the two countries normalised ties in a Washington-brokered deal.»

Weniger Passagiere und mehr Fracht am Flughafen Hahn

HAHN - Der Hunsrück-Flughafen Hahn verbucht in Corona-Zeiten weiterhin ein Minus bei den Passagierzahlen und ein Plus im Frachtgeschäft.»

Brasiliens Flugaufsicht lässt Boeing 737 Max wieder zu

BRASILIA / CHICAGO - Nach der US-Luftfahrtaufsicht FAA und der europäischen EASA hat auch die brasilianische ANAC das Flugverbot für Boeings Unglücksjet 737 Max aufgehoben.»

IATA will Subventionen für nachhaltigen Treibstoff

GENF - Der Dachverband der Fluggesellschaften (IATA) fordert von Staaten weltweit Investitionen in nachhaltige Flugkraftstoffe.»

Spohr: Luftfahrt auf Impfstoff-Verteilung vorbereitet

PARIS - Bei der Verteilung des Corona-Impfstoffes erwartet Lufthansa-Chef Carsten Spohr keine Engpässe im Luftverkehr.»

MH17 judges reject alternative crash scenarios

AMSTERDAM - Judges hearing the case against four defendants in the 2014 downing of Malaysia Airlines flight MH17 rejected on Wednesday a defence request for more time to investigate alternative explanations for the crash.»

Erneut Streiks in griechischer Flugsicherung

ATHEN - Wegen der Beteiligung der griechischen Fluglotsen an Arbeitsniederlegungen und Streiks der Staatsbediensteten wird es in den kommenden zwei Tagen zu erheblichen Problemen im Flugverkehr kommen.»

MTU baut Triebwerks-Wartung in China aus

MÜNCHEN - Der Triebwerkbauer MTU Aero Engines und die Fluggesellschaft China Southern Airline wollen einen zweiten Standort für ihr Joint Venture MTU Maintenance Zhuhai aufbauen. »

IATA sagt Airlines für 2020 und 2021 höhere Verluste voraus

GENF - Den Fluggesellschaften in aller Welt drohen nach Einschätzung ihres Verbandes IATA in diesem und dem kommenden Jahr noch höhere Verluste als zuletzt gedacht. »

Niedersächsische Flughäfen sollen mehr Staatshilfe bekommen

HANNOVER - Auch die Flughäfen in Niedersachsen sollen wegen des eingebrochenen Verkehrsaufkommens in der Coronakrise weitere staatliche Unterstützung erhalten. »

Airlines expect to avoid Brexit disruption

PARIS - Airlines are hopeful that Brexit-related disruption can be avoided, as Britain and the European Union continue negotiations on their future relationship after the Dec. 31 end of the transition period, the sector's main global body said.»

Ermittlungen zu Eurofighter-Unglück eingestellt

NEUBRANDENBURG - 17 Monate nach dem Eurofighter-Unglück mit einem getöteten Piloten über der Mecklenburgischen Seenplatte hat die Staatsanwaltschaft alle Ermittlungen zu dem Fall eingestellt. »

Lufthansa verkauft "Schlafreihe" in der Economy Class

FRANKFURT - Lufthansa-Passagiere können auf der Strecke Frankfurt-São Paulo probeweise eine ganze Sitzreihe in der Economy Class als "Schlafreihe" buchen.»

Luftwaffe: Neues Regierungsterminal erfüllt Anforderungen

BERLIN - Am neuen Schönefelder Regierungsterminal sind im ersten Monat nach der Eröffnung neun Starts und neun Landungen mit Staatsgästen aus dem Ausland begrüßt und verabschiedet worden.»

Willie Walsh wird nächster IATA-Chef

GENF - Der Chef des internationalen Airline-Verbands IATA, Alexandre de Juniac, tritt Ende März 2021 von seinem Posten zurück.»

United plant weitere Kapitalerhöhung

CHICAGO - Die US-Fluggesellschaft United Airlines will sich in der Corona-Krise erneut frisches Geld verschaffen.»

Marktüberblick


Jet Fuel
-1.70%
110.40
Q3/20 (Ø)
+37.10%
106.63
ARA Spot Price in US-¢/Gal. (16.11.20)
Quelle: EIA, Änd. Vortag/-quartal

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

Beeindruckende A320neo-Testflüge mit CFM-Triebwerken

Beeindruckende Testflüge des Airbus A320 neo mit dem Triebwerk LEAP von CFM International.

Shop

CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)