Aktuelle Meldungen

09:57 Uhr
Crew Dragon

Weather postpones SpaceX's first astronaut launch

BildCAPE CANAVERAL - Stormy weather thwarted a landmark moment for private rocket company SpaceX and NASA on May 27, forcing launch directors in Florida to postpone what would have been the first flight of U.S. astronauts into orbit from American soil in nine years.»
08:54 Uhr
Airlines

Easyjet to axe up to a 30 percent of its workforce

BildLONDON - British low cost airline Easyjet said it planned to cut up to 30 percent of its staff, or 4,500 jobs, and shrink its fleet, to fit the smaller market it expects to emerge from the collapse in air travel due to Covid-19. Easyjet, which employs over 15,000 people in eight countries across Europe.»
13:20 Uhr   UPDATE 
Airlines

Easyjet plant Kürzungen bei Personal und Flotte

BildLUTON - Vollständige Erholung nicht vor 2023: Easyjet will wegen der Corona-Krise tausende Arbeitsplätze streichen. Rund 30 Prozent und damit rund 4.500 der etwa 15.000 Jobs bei der Airline stehen auf der Kippe, wie der britische Preisbrecher am Donnerstag in Luton bei London mitteilte.»
07:44 Uhr
Airlines

"Reasonable prospect" of SAA rescue

BildJOHANNESBURG - South African Airways (SAA) can still be saved if it gets the necessary funding, the state-owned airline's administrators said on Wednesday, adding they were talking to the government about a potential restructuring, citing a "reasonable prospect of rescuing" the airline.»
09:19 Uhr
Flug PK8303

Absturz ging missglückter Landeversuch voraus

BildKARATSCHI - Nach dem Absturz eines Airbus A320 in Pakistan verdichten sich Hinweise auf einen Landeversuch ohne Fahrwerk, bei dem beide Triebwerke litten. Das Flugzeug schrammte mit hoher Geschwindigkeit die Asphaltdecke entlang. Airbus hat eigene Experten zur Unfallstelle geschickt.»
09:33 Uhr  
Bemannter Flug zur ISS

Crew-Dragon-Start abgebrochen

BildMERRITT ISLAND - Der erste bemannte Flug der Crew Dragon von SpaceX wird wegen schlechten Wetters auf Samstag verschoben. Dann sollen NASA-Astronauten wieder von den USA aus zur Internationalen Raumstation fliegen. Eigentlich sollte es schon am 27. Mai Um 22.33 Uhr (MESZ) soweit sein. »
05:17 Uhr
Flugzeugbau

Boeing nimmt Produktion von 737 MAX wieder auf

BildRENTON - Der angeschlagene US-Flugzeugbauer Boeing hat die Produktion seines nach zwei Abstürzen mit Startverboten belegten Krisenjets 737 MAX wieder aufgenommen. Die Fertigung laufe zunächst auf geringem Niveau wieder an und werde im Laufe des Jahres weiter hochgefahren, teilte Boeing am Mittwoch mit.»
Gestern, 17:58 Uhr
EU-Auflagen

Lufthansa vertagt Entscheidung über Rettungspaket

BildFRANKFURT - Die Lufthansa dreht vorerst eine Warteschleife: Der Aufsichtsrat der Fluggesellschaft hat am Mittwoch die Entscheidung zur Annahme des staatlichen Rettungspakets über neun Milliarden Euro vertagt. Als Grund nannte das Unternehmen in Frankfurt mögliche Auflagen der EU-Kommission.»
Gestern, 14:54 Uhr
Airlines

Ryanair holiday bookings surge

BildDUBLIN  - Ryanair expects Britain to join other European nations in dropping Covid-19 quarantine plans in the coming weeks, its CEO told Reuters on Wednesday, as he reported a "big surge" in holiday bookings from the country. The company also hopes business travel to rebound. »
Gestern, 09:56 Uhr
Ryanair

O'Leary stellt Weichen auf Wachstum

BildDUBLIN - Ryanair-Chef Michael O'Leary denkt wieder an Wachstum: günstige Konditionen an verkehrsschwachen Flughäfen und die Rückkehr der 737 MAX sollen dem Ganzen nach der Covid-19-Krise den nötigen Schub verleihen. Gespräche mit Flughäfen in Deutschland, Österreich, Italien, Spanien und Portugal laufen bereits.»
Gestern, 08:49 Uhr
Wege aus der Krise

Air New Zealand spart auf den Neustart

BildAUCKLAND - Stellenabbau und Investitionsstopp: Air New Zealand will mit strikter Ausgabendisziplin die Covid-19-Krise überwinden und hat vorerst keine Mittel aus einem von der Regierung garantierten Kredit abgerufen. Die Airline verzichtet bis mindestens Ende 2020 auf ihre komplette Boeing 777-Flotte.»
Gestern, 07:30 Uhr  
Boeing 747 als Startplattform

Erster Raketenstart von Virgin Orbit schlägt fehl

BildMOJAVE - Das Satellitenstart-Unternehmen Virgin Orbit musste den ersten scharfen Testflug seiner Trägerrakete "Launcher One" am Montag abbrechen. Kurz nach dem Start habe es eine Anomalie gegeben, heißt es. Statt ins All zu fliegen, stürzte "Launcher One" in den Pazifik. »
Vor 2 Tagen
Airports

Fraport baut drittes Passagierterminal weiter

BildFRANKFURT - Fraport hält trotz der aktuell geringen Nachfrage am Bau seines dritten Passagier-Terminals fest. Bei der Hauptversammlung des MDax-Konzerns zeigte sich Vorstandschef Stefan Schulte überzeugt, dass nach einer Erholungsphase wieder ein langfristiges Wachstum im Luftverkehr zu erwarten sei. »
Gestern, 07:47 Uhr
Covid-19

Indian states seek delay in restarting flights

BildMUMBAI - Three large Indian states have sought to delay the planned opening of their airports on Monday as new cases of the novel coronavirus jumped by a record, complicating the federal government's plan to resume flights after a two-month lockdown.»
Vor 2 Tagen
EU-Kommission

Berlin hat Lufthansa-Rettung noch nicht angemeldet

BildBRÜSSEL - Die Wettbewerbshüter der EU-Kommission haben bislang nicht mit der abschließenden Prüfung des Lufthansa-Rettungspakets begonnen. Die dafür notwendige Notifizierung sei bislang nicht erfolgt, sagte eine Sprecherin in Brüssel. Es gebe noch keine Entscheidung.»
Vor 2 Tagen
Airlines

Eurowings lässt 2021 jede dritte Maschine am Boden

BildDÜSSELDORF - Die Lufthansa-Tochter Eurowings rechnet mit einer längeren Flaute. Es könne bis 2023 dauern, ehe die Luftfahrtbranche wieder das Vor-Corona-Niveau erreichen werde, sagte Eurowings-Chef Jens Bischof am Montagabend bei einer Online-Veranstaltung der Wirtschaftspublizistischen Vereinigung Düsseldorf. »
Vor 2 Tagen
Covid-19-Krise

Latam beantragt Gläubigerschutz in den USA

BildSANTIAGO - Die Covid-19-Pandemie bringt eine weitere südamerikanische Airline in Bedrängnis. Latam Airlines hat für sich und die Tochterfirmen in Chile, Peru, Ecuador und Kolumbien Gläubigerschutz betragt. Das Verfahren wird in New York geführt. Die Airline kann mit Hilfen zentraler Aktionäre rechnen.»
Vor 2 Tagen
Airlines

Brüssel und Berlin streiten über Lufthansa-Rettung

BildMÜNCHEN - Die Brüsseler Wettbewerbshüter machen Lufthansa wertvolle Slots an den Hauptdrehkreuzen Frankfurt und München streitig. Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hat vor überzogenen Auflagen der EU-Kommission bei der staatlichen Rettung der Lufthansa gewarnt.»
Vor 3 Tagen
Durchbruch

Einigung über Rettungspaket für Lufthansa

BildFRANKFURT - Neun Milliarden Euro als Hilfe, aber auch klare Auflagen bei Umwelt, Dividenden und Vorstands-Boni: Das staatliche Hilfspaket für die Lufthansa steht, wie Bundesregierung und Unternehmen am Montag mitteilten. Allerdings muss die EU-Kommission noch zustimmen, ebenso der Aufsichtsrat der Lufthansa und die Hauptversammlung.»
Vor 3 Tagen
Ärger über EU-Vorgaben

Lufthansa bangt um Slots in Frankfurt und München

BildWIESBADEN - Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) kritisiert mögliche Pläne der EU-Kommission, die Rettung der Lufthansa nur unter hohen Auflagen zu genehmigen. Nach Medieninformationen droht Lufthansa der Verlust wertvoller Start- und Landerechte an den Hauptdrehkreuzen.»
Vor 3 Tagen
Wege aus der Krise

Condor hofft auf rasches Ende des Schutzschirmverfahrens

BildFRANKFURT - Der staatlich gerettete Ferienflieger Condor hofft trotz der Corona-Krise auf ein schnelles Ende des laufenden Schutzschirmverfahrens. Nach Angaben des Airline-Chefs Ralf Teckentrup wird derzeit ein neuer Schutzschirmplan erarbeitet, der weitgehend dem früheren Plan entsprechen werde.»
Vor 2 Tagen
Sources

Cathay's brand merger hits roadblock from China

BildSYDNEY - China's aviation regulator may make it difficult for Hong Kong's Cathay Pacific Airways Ltd to merge regional arm Cathay Dragon into its main brand because of infractions during last year's pro-democracy protests, two sources said. »
Vor 2 Tagen
Lifeline

Germany stamps authority on Lufthansa

BildFRANKFURT - Germany threw Lufthansa a 9 billion euro ($9.8 billion) lifeline on Monday, agreeing a bailout which gives Berlin a veto in the event of a hostile bid for the airline. The largest German corporate rescue since the coronavirus crisis struck will see the government get a 20 percent stake.»

Kurzmeldungen

Forscher sind Tröpfchen im Flugzeug und Zug auf der Spur

GÖTTINGEN - Forscher des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrttechnik (DLR) wollen herausfinden, wie sich potenziell virenbeladene Tröpfchen in Zügen oder Flugzeugen ausbreiten. »

Airlines brechen Recht bei Ticketerstattung

FRANKFURT - Einen "systematischen Rechtsbruch" hat die Verbraucherzentrale Hessen der Luftverkehrsbranche vorgeworfen. Airlines verzögerten seit geraumer Zeit die Erstattung stornierter Tickets.»

AUA hebt ab 15. Juni wieder ab

WIEN - Austrian Airlines (AUA) nimmt am 15. Juni ihren Flugbetrieb nach einer fast 90-tägigen Corona-Pause wieder auf. »

Regierung rechnet nach Pfingsten mit EU-Einigung zu Lufthansa

BERLIN - Die Bundesregierung rechnet bei den Verhandlungen mit der EU-Kommission über das Lufthansa -Rettungspaket nach dpa-Informationen erst nach Pfingsten mit einem Ergebnis. »
Jetzt aero.de Stellenanzeige schalten
Volle 30 Tage Startseiten-Reichweite, in 2 Minuten erstellt.
399,00 EUR (Stellenanzeige),
199,00 EUR (Praktikumsanzeige)
20 % Buchungsrabatt bis 01.06.2014

Norwegian reports higher loss

OSLO - Norwegian Air posted a wider loss in the first quarter as the coronavirus crisis choked global travel, it said on Thursday, just days after completing a financial rescue in which creditors took control of the carrier.»

Skandinavische Fluggesellschaften kräftig im Minus

OSLO - Die Covid-19-Krise hat auch den skandinavischen Fluggesellschaften kräftig zugesetzt. SAS meldete am Donnerstag für das zweite Geschäftsquartal einen Umsatzrückgang von knapp 47 Prozent. »

Boeing to resume 737 MAX production

SEATTLE - Boeing on Wednesday said it has resumed production of its 737 MAX passenger jet at its Renton, Washington, plant at a "low rate" after halting production in January following two crashes that killed 346 people.»

Entlassungswelle bei Boeing

SEATTLE - Boeing macht in der Corona-Krise mit seinem großen Stellenabbau ernst. Rund 6.770 Mitarbeiter in den USA erhalten diese Woche ihre Entlassungsschreiben, wie der Airbus-Rivale am Mittwoch mitteilte.»

SAS nimmt Langstrecken wieder auf

STOCKHOLM - Die skandinavische Fluggesellschaft SAS will im Juni zahlreiche Flugrouten wieder aufnehmen. Die Anzahl der Flieger solle von 15 auf 30 verdoppelt werden, kündigte die Airline am Mittwoch an.»

SAS to resume short-haul and transatlantic flights in June

STOCKHOLM - Scandinavian airline SAS said on Wednesday it would resume some of its suspended flights in the first half of June as a growing number of countries start to ease COVID-19 travel restrictions.»

Voice Recorder der abgestürzten PIA A320 noch nicht gefunden

KARATSCHI - Ermittler suchen weiterhin nach dem Voice Recorder des PIA Airbus A320, der in Pakistan abgestürtzt ist.»

Verdi: Ryanair missbraucht Covid-19-Krise für Sozialdumping

BERLIN - Die Gewerkschaft Verdi hat der Fluggesellschaft Ryanair vorgeworfen, die Corona-Krise gegen die eigenen Beschäftigten zu missbrauchen. »

Serbien entzieht montenegrinischer Airline die Landerechte

BELGRAD - Vor dem Hintergrund der Spannungen zwischen Serbien und Montenegro hat Belgrad der montenegrinischen Luftfahrtgesellschaft Montenegro Airlines die Landerechte entzogen. »

Ufo: EU-Auflagen würden Arbeitsplätze vernichten

FRANKFURT - EU-Auflagen bei der Lufthansa-Rettung würden nach Auffassung der Kabinengewerkschaft Ufo Tausende tarifgebundene Arbeitsplätze in Deutschland vernichten.»

Falcon9 wartet auf den Countdown

MERRITT ISLAND - Elon Musk und sein Team hoffen auf gutes Wetter: am 27. Mai soll Falcon9 zur Internationalen Raumstation ISS aufbrechen - zum ersten Mal sind dabei zwei Testpiloten an Bord.»

NASA set to resume human spaceflight from U.S. soil

CAPE CANAVERAL - SpaceX, the private rocket company of billionaire entrepreneur Elon Musk, was set to launch two Americans into orbit on May 27 from Florida on a mission.»

Azul entzerrt Boarding mit Bodenprojektion

CURITIBA - Azul Linhas Aéreas leitet Passagiere beim Boarding mit Bodenprojektionen bis an den Sitzplatz.»

Airlinebranche erhält 123 Milliarden US-Dollar

GENF - Die Lufthansa und andere coronagebeutelte Airlines haben zusammen staatliche Hilfen von 123 Milliarden Dollar (112 Mrd Euro) bekommen.»

Administrators deny South African Airways set to start flying

JOHANNESBURG - Administrators for state-owned South African Airways (SAA) said on Wednesday the airline is not aiming to resume domestic flights from mid-June, rejecting a statement from the airline a day earlier.»

Open-Skies-Abkommen für Beobachtungsflüge vor dem Ende

MOSKAU - Nach dem angekündigten Ausstieg der USA aus dem Ost-West-Abkommen über militärische Beobachtungsflüge dringt Russland auf eine außerordentliche Konferenz der Vertragsstaaten. »

SPD-Fraktionschef fordert besseren Stil von Lufthansa-Führung

BERLIN - Nach der Einigung auf ein staatliches Rettungspaket für die angeschlagene Lufthansa muss die Unternehmensführung nach Ansicht der SPD-Fraktion besser mit ihren Mitarbeitern umgehen. »

Satellitenbauer OHB setzt Dividendenzahlung aus

BREMEN - Der Raumfahrt- und Technologiekonzern OHB zahlt angesichts der Corona-Krise erstmals seit 2004 keine Dividende. »

SAA to resume some flights by June

JOHANNESBURG - South African Airways (SAA) aims to resume domestic flights between Johannesburg and Cape Town from mid-June as lockdown restrictions aimed at curbing the spread of the coronavirus ease, spokesman Tlali Tlali said on Tuesday.»

O'Leary will staatliche Hilfe für Lufthansa anfechten

BRÜSSEL - Ryanair Group-Chef will die staatliche Hilfe in Höhe von voraussichtlich neun Milliarden Euro anfechten.»

Frankfurt stellt sich hinter Lufthansa

FRANKFURT - In der Diskussion um mögliche EU-Auflagen für die Lufthansa hat der Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport dem Unternehmen den Rücken gestärkt.»

Global airlines slam tit-for-tat quarantine rules

PARIS - Global airlines have urged governments to keep politics out of coronavirus border controls after Britain and France became embroiled in a row over reciprocal quarantine rules.»

Airbus schickt Unfallexperten nach Pakistan

KARATSCHI - Experten des europäischen Flugzeugbauers Airbus sind nach dem Flugzeugunglück in Pakistan am Absturzort der Passagiermaschine in Karatschi eingetroffen.»

Aktionäre stützen Easyjet-Management

LONDON - Easyjet-Gründer Stelios Haji-Ioannou ist mit seinem Versuch gescheitert, die Führungsriege der Airline zu stürzen. Aktionäre haben mehrheitlich für deren Verbleib gestimmt.»

China blockiert Cathays Sparbemühungen

HONGKONG - Cathay Pacific versucht, durch die Fusion mit ihrer Billigtochter Cathay Dragon Kosten zu sparen. Die chinesische Luftfahrtbehörde könnte ihr dabei einen Strich durch die Rechnung machen.»

Ryanair vows to appeal against Lufthansa aid package

DUBLIN - Ryanair will contest a 9 billion-euro ($9.9 billion) German aid package for Lufthansa, the budget airline's Chief Executive Michael O'Leary said in a statement on Tuesday.»

Etihad Airways prüft A350-Storno und A380-Aus

ABU DHABI - Etihad Airways hadert mit dem Airbus A350-1000. Die Airline findet laut einem Medienbericht für die großen Zweistrahler keinen Platz in der künftigen Strategie - Etihad bestreitet das.»

Weiterhin kaum Passagiere in Frankfurt

FRANKFURT- Die Passagierzahlen an dem von der Corona-Krise gebeutelten Frankfurter Flughafen haben sich auch in der vergangenen Woche nur minimal aus dem Keller bewegt.»

Umweltauflagen Teil von Lufthansa-Rettung

BERLIN - Der Bund stellt für seinen Einstieg bei der schwer angeschlagenen Lufthansa Bedingungen unter anderem zum Umweltschutz.»

Flughafen Stuttgart erarbeitetet Corona-Sicherheitskonzept

STUTTGART - Der Stuttgarter Flughafen bereitet sich auf die notwendigen Sicherheitsvorkehrungen in Sachen Corona vor. »

Lufthansa-Manager führt Branchenlobby

BERLIN - Der Lufthansa -Manager Peter Gerber wird neuer Präsident des Bundesverbands der Deutschen Luftverkehrswirtschaft (BDL). »

Mehr Flugzeuge über Hamburgs Innenstadt

HAMBURG - Wegen Wartungsarbeiten an einer Start- und Landebahn des Hamburger Flughafens werden vorübergehend mehr Flugzeuge über die Innenstadt fliegen. »

Sardinien weist Eurowings-Flug ab

DÜSSELDORF - Der Ferienflieger Eurowings hat die Saison-Premiere auf der Mittelmeer-Insel Sardinien gründlich verpatzt.»

Uzbekistan may hand national airline to foreign firm

TASHKENT - Uzbekistan is considering letting a reputable foreign company manage Uzbekistan Airways, its flagship carrier which has been hit hard by the coronavirus lockdown, President Shavkat Mirziyoyev's office said on Monday.»

Ryanair-Management zählt 600 Mitarbeiter zuviel in Spanien

DUBLIN - Das Ryanair-Management warnt Mitarbeiter seit Monaten vor der Streichung tausender Stellen. In Spanien umfasst die Belegschaft demnach 600 Mitarbeiter zuviel.»

Germany and EU clash on Lufthansa

BERLIN - Chancellor Angela Merkel told senior members of her party that the German government would not allow the European Commission to deprive Lufthansa of valuable take-off and landing slots at Frankfurt and Munich airports, Handelsblatt reported.»

Volotea fliegt 40 neue Routen

BARCELONA - Volotea fliegt 2020 40 neue Ziele in Europa an. Die Airline konzentriert sich auf Ferienziele in Italien, Frankreich, Spanien und Griechenland.»

Air France muss Inlandsverkehr drastisch einschränken

PARIS - Air France muss laut Umweltministerin Elisabeth Borne ihre Inlandsverbindung im Gegenzug zu Staatshilfen drastisch einschränken. »

Flughafen Hannover erwartet "zweistelligen Millionenverlust"

HANNOVER - Der Flughafen Hannover rechnet wegen der Corona-Krise mit einem deutlichen Verlust im laufenden Geschäftsjahr. »

Lufthansa baut Flugprogramm in zweiter Junihälfte aus

BERLIn - Die Lufthansa will ab Juni wieder mehr Flüge anbieten - und hat dazu konkrete Ziele genannt. Ein Sprecher der Lufthansa bestätigte am Sonntag einen Bericht der "Bild am Sonntag".»

India domestic flights to resume

MUMBAI - Domestic flights will resume across India after a day of "hard negotiations", the federal civil aviation minister said, after some states sought to limit the number of flights.»

Brussels to fly 30% of planned European summer schedule

BRUSSELS - Brussels Airlines, a subsidiary of Germany’s Lufthansa, said on Monday it would offer 30% of its original planned summer schedule.»

China says opposes all U.S. restrictions on Chinese airlines

BEIJING - China said it opposes all U.S. restrictions imposed against Chinese airlines, responding to a report that the U.S. Transportation Department has demanded Chinese carriers file their schedules and other flight details by May 27.»

Volotea launches 40 new routes

BARCELONA - Voloteahas launches 40 new routes in all the countries where it is based. In Italy, France, Spain and Greece, Volotea is now offering new domestic flights with 15 exclusive connections. »

Marktüberblick


Jet Fuel
-10.20%
40.70
Q1/20 (Ø)
-24.20%
140.90
ARA Spot Price in US-¢/Gal. (27.04.20)
Quelle: EIA, Änd. Vortag/-quartal

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

KLM Boeing 747-400 Amsterdam - St. Martin

Kurzreportage über den Anflug mit einer KLM Boeing 747-400 auf St. Martin. Der Landeanflug führt tief über den Maho Beach, an dem sich Passagierjets sehr gut beobachten lassen und schon viele spektakuläre Filmaufnahmen und Fotos entstanden sind. Dieses Video gibt einige interessante Hintergrundinformationen zum Anflug.

Shop

CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)