Aktuelle Meldungen

13:06 Uhr
Kolumbien

Vier brennende Jets und ein Drogenkrieg

BildCATATUMBO - Vier Flugzeuge gingen innerhalb einer Woche in Kolumbien, Venezuela, Guatemala und Belize in Flammen auf. Offiziell ist nicht klar, wo sie gestartet waren, doch mit hoher Wahrscheinlichkeit war es in der kolumbianschen Catatumbo-Region. Dort tobt seit Jahren ein Drogenkrieg.»
11:38 Uhr
Vereinigung Cockpit

"Ein Zukunftsszenario in den düstersten Farben"

BildFRANKFURT - Das Lufthansa-Management hat die Zukunftsaussichten des Unternehmens vor Gewerkschaftsvertretern noch einmal verdüstert. Anders als bisher angenommen müssten mindestens 27.000 statt 22.000 Stellen abgebaut werden. Ab 2021 sind laut Management 1.100 Pilotenjobs in Gefahr.»
10:07 Uhr
Airlines

Thomas Klühr gibt Chefposten bei Swiss ab

BildZÜRICH - Der langjährige Lufthansa-Manager und heutige Chef bei der Lufthansa-Tochter Swiss, Thomas Klühr, tritt Ende des Jahres zurück. Das teilte Swiss am Dienstag mit. Er habe dafür private Gründe genannt. Über die Nachfolge werde der Verwaltungsrat im vierten Quartal entscheiden. Klühr war seit 2016 CEO der Swiss.»
09:02 Uhr
Flugzeugbau in der Krise

Airbus stellt Mitarbeiter auf längere Durststrecke ein

BildTOULOUSE - Airbus rechnet frühestens 2023 mit Produktionsraten auf Vorkriseniveau. Der Flugzeugbauer will den Abbau von 15.000 Jobs möglichst ohne betriebsbedingte Kündigungen vollziehen. An den Standorten in Frankreich setzt Airbus die Arbeitszeiten der Tarifbeschäftigten mindestens bis 2022 herab.»
07:49 Uhr  
Boeing 777X

GE9X erhält FAA-Zulassung

BildWASHINGTON - GE Aviation hat am Montag die amerikanische Zulassung des neuen GE9X-Triebwerks für die Boeing 777X-Familie bekannt gegeben. Mit einem Fandurchmesser von 3,40 Metern ist es das größte zivile Triebwerk der Welt - das GE9X wird gegen 2022 an den ersten 777-9 auch nach Deutschland kommen.»
07:38 Uhr
United States

Aid proposal gives airlines bailout hope

BildWASHINGTON - A $2.2 trillion draft bill for coronavirus aid unveiled by Democrats in the U.S. House of Representatives late on Monday gave airlines some hope for a second financial bailout before tens of thousands of layoffs may occur on Thursday, although tough hurdles remained.»
Gestern, 17:28 Uhr
Airlines

Tui fliegt trotz Reisewarnung auf die Kanaren

BildBERLIN - Mit Pauschalreisen ins Corona-Risikogebiet Kanarische Inseln trotzt der Tourismuskonzern Tui einer Reisewarnung der Bundesregierung und will die Verluste des desaströsen Urlaubsjahrs 2020 abfedern. Der Touristiker ist vor den Herbstferien auf kurzentschlossene Feriengäste angewiesen.»
Gestern, 09:40 Uhr
Crisis

Air France leads tax pushback in climate vs recovery fight

BildPARIS - Air France-KLM is battling new green taxes on top of the coronavirus crisis - in a test of growing policy tensions between righting Europe's crippled airlines and delivering on climate goals. The Franco-Dutch group faces higher duties in both home markets as well as EU plans to hike airlines' carbon costs.»
Gestern, 09:14 Uhr
747 und A380

Coronakrise treibt Flugzeugriesen schneller auf den Schrottplatz

BildFRANKFURT - Fast flugbereit halten, einmotten oder gleich verschrotten - vor diesen Alternativen stehen derzeit die Fluggesellschaften, wenn sie über die Zukunft ihrer Jets nachdenken. In der anhaltenden Corona-Pandemie kommt die Nachfrage der Passagiere längst nicht so schnell in Schwung wie zunächst erwartet.»
Gestern, 08:30 Uhr
Airlines

Wizz Air will 2021 besser abschneiden als 2019

BildFRANKFURT - Verschärfte Reiseregeln in Europa durchkreuzen Hochlauf-Pläne von Wizz Air. Der ungarische Preisbrecher bietet im Oktober nur 50 Prozent der Vorjahreskapazität an. Airlinechef József Váradi rechnet trotzdem schon 2021 mit einer rasanten Erholung - und übt scharfe Kritik an Staatshilfen für Lufthansa.»
Gestern, 07:44 Uhr
Covid-19

Qatar Airways receives billion dollar lifeline

BildDUBAI - Qatar Airways received a 1.95 billion USD lifeline from the Qatar government after losing nearly the same amount in the year to March 31, the state-owned group disclosed on Sunday. Several countries, including the United States, have stepped in to help airlines hammered by the coronavirus crisis that brought global travel to a near-halt.»
Gestern, 07:40 Uhr
Covid-19-Pandemie

BDLI-Präsident erneuert Kritik an Einreisebestimmungen

BildBERLIN - Der Präsident des Bundesverbands der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie (BDLI), Dirk Hoke, hat die Kritik der Branche an den für Oktober geplanten neuen Reisebestimmungen erneuert. Der BDLI warnt vor einer "Stilllegung des Flugbetriebs" und verteidigt Rettungsmaßnahmen für Lufthansa. »
Vor 2 Tagen
Airbus

Das Wasserstoff-Flugzeug nimmt Gestalt an

BildTOULOUSE - Bis 2035 will Airbus ein Passagierflugzeug auf dem Markt haben, das komplett CO2-neutral fliegt, dank Antrieb mit Wasserstoff. Völlig emissionsfrei sei das zwar auch nicht, kritisieren Wissenschaftler. Die Technologie ist trotzdem vielversprechend - bereits 1988 brachte Wasserstoff einen großen Jet in die Lüfte.»
Vor 3 Tagen
Breaktrough

No compulsory redundancies among Easyjet pilots

BildLONDON - Easyjet pilots and management have achieved a breakthrough in negotiations meaning that no pilots will be made compulsorily redundant, British Airline Pilot Association (BALPA) said in a statement. In June Easyjet’s estimate was that 727 pilots were at risk of redundancy.»
Vor 3 Tagen  
Superjet-New

Russisches Triebwerk für den Suchoi Superjet

BildMOSKAU - Russland will den Superjet russischer machen - und damit weniger anfällig für Sanktionen, die zunehmend Produktion und Export erschweren. Komponenten aus dem Ausland sollen durch russische Pendants ersetzt werden. Größter Kostenpunkt ist ein Triebwerk, das nur aus russischen Teilen besteht: das PD-8.»
Vor 3 Tagen
Carsten Spohr

Wie Lufthansa aus der Krise kommen will

BildLONDON - Lufthansa-Chef Carsten Spohr hat angedeutet, dass rund 30.000 Arbeitsplätze bei der deutschen Fluggesellschaft verloren gehen könnten. Die Airline stellt sich in den nächsten Jahren zwar auf spürbar weniger Nachfrage von Geschäftsreisenden ein und will ihr Vielfliegerprogramm in der Krise aber nicht zu Geld machen.»
Vor 4 Tagen
Vom Piloten zum Lokführer

Swiss und SBB sprechen über Personalkooperation

BildZÜRICH - Während in der Coronakrise Airlines tausende Stellen im Cockpit abbauen, herrscht in der Eisenbahnbranche nach wie vor ein akuter Mangel an Lokomotivführern. In der Schweiz gibt es nun Überlegungen, Swiss-Piloten über ein vereinfachtes Einstellungsverfahren für den Job auf der Schiene zu gewinnen.»
Vor 4 Tagen
Airlines

Lufthansa will 1.100 Stellen im Cockpit streichen

BildFRANKFURT - Lufthansa verschärft den Stellenabbau in ihren Cockpits. Nach einem Bericht des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel" will Konzernchef Carsten Spohr bei der Kernmarke Lufthansa 1.100 von 5.000 Pilotenjobs streichen - 500 mehr als noch im Juni geplant. Bei Germanwings spitzt sich die Lage ebenfalls zu. »
Vor 4 Tagen
Langstrecke

Lufthansa macht bei Corona-Schnelltests Tempo

BildFRANKFURT - Starthilfe für die Langstrecke: Lufthansa-Chef Carsten Spohr erwartet in den kommenden Wochen grünes Licht seitens der Regierungen für die geplanten Corona-Schnelltests auf Flügen zwischen Deutschland und Nordamerika. An den Kürzungsplänen für Flotte und Personal ändert das nichts.»
Vor 4 Tagen
Boeing

EASA sees November lifting of 737 MAX flight ban

BildPARIS - Boeing's grounded 737 MAX could receive regulatory approval to resume flying in November and enter service by the end of the year, Europe's chief aviation safety regulator said on Friday. EASA expects to lift its technical ban "not long" after the U.S. Federal Aviation Administration.»
Vor 4 Tagen
Boeing

EASA peilt Wiederzulassung der 737 MAX im November an

BildPARIS -  Der Chef der europäischen Flugsicherheitsbehörde EASA, Patrick Ky, rechnet mit einer Wiederzulassung der Boeing 737 MAX im November. Ende des Jahres könnte der Jet damit wieder am Himmel über Europa unterwegs sein. Die 737 MAX darf seit März 2019 nicht mehr abheben.»
Vor 4 Tagen
2021 "acid test"

Airbus holds jet output stable

BildPARIS - Airbus is set to reaffirm its aircraft production rates, despite warnings that the coronavirus crisis will be deeper and longer than expected, industry sources told Reuters on Thursday. Market experts expect "acid test" for 2021 aircraft deliveries as airlines struggle to secure financing for new jets amid bleak perspectives.»
Vor 4 Tagen
Luftfahrtkrise

"KLM ist im Überlebensmodus"

BildLONDON - KLM sind durch die vielfältigen Reisebeschränkungen im Flugverkehr innerhalb Europas die Urlauber als Zielgruppe weggebrochen, gleichzeitig kehren Geschäftsreisende nicht wie sonst üblich im Herbst zurück. Airlinechef Pieter Elbers sagt nach der Corona- eine Konsolidierungswelle in Europas Luftfahrt voraus.»

Kurzmeldungen

Zum Abendessen in den A380

SINGAPUR - Wer Flugzeugsitze in der Corona-Krise allzu sehr vermisst, der kann jetzt bei Singapore Airlines ein Dinner in einer am Boden gebliebenen Maschine des Typs A380 buchen.»

Regierungsflugbetrieb soll am BER gebündelt werden

BERLIN - Die Flugbereitschaft sollte die Regierungsflieger aus Sicht der BER-Betreiber zügig komplett an den neuen Flughafen in Schönefeld verlegen.»

Vergabeverfahren für Transporthubschrauber aufgehoben

BERLIN - Das Beschaffungsamt der Bundeswehr (BAAINBw) hat das Verfahren für die Suche nach dem neuen schweren Transporthubschrauber der Bundeswehr aufgehoben.»

Längeres Arbeitsleben für Schweizer Fluglotsen

ZÜRICH - Schweizer Fluglotsen werden wegen der Luftfahrtkrise später in Rente gehen - die Schweiz hat eine Finanzspritze für die Flugsicherung Skyguide an strikte Auflagen geknüpft.»
Jetzt aero.de Stellenanzeige schalten
Volle 30 Tage Startseiten-Reichweite, in 2 Minuten erstellt.
399,00 EUR (Stellenanzeige),
199,00 EUR (Praktikumsanzeige)
20 % Buchungsrabatt bis 01.06.2014

Second round of layoffs at Malaysia's AirAsia

KUALA LUMPUR - Malaysia's flagship budget airline AirAsia Group are looking at laying off hundreds of employees, as it attempts to survive the coronavirus pandemic, state news agency Bernama reported.»

Intro Aviation will bei Corsair aussteigen

NÜRNBERG - Corsair verliert ihren Mehrheitseigner: im Zuge der Coronakrise steigt Intro Aviation bei der franzöischen Airline aus.»

DUS-Beschäftigte demonstrieren gegen Stellenabbau

DÜSSELDORF - Beschäftigte des Düsseldorfer Flughafens haben gegen einen drohenden Stellenabbau an Nordrhein-Westfalens größtem Flughafen demonstriert. »

Verbraucherzentrale verklagt Lufthansa

STUTTGART - Wegen der schleppenden Ticketerstattung bei stornierten Flügen hat die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg nun die Lufthansa verklagt. »

Sizilien plant Schnelltests bei Einreisen

PALERMO - Sizilien hat den Start von Corona-Schnelltests für alle aus dem Ausland einreisenden Menschen angekündigt. »

Easyjet und Piloten vermeiden Zwangsentlassungen

LONDON - Easyjet-Piloten und -Manager haben einen Weg gefunden, um Zwangsentlassungen im Cockpit zu verhindern.»

Wizz Air trims October capacity

LONDON - Hungarian low-cost carrier Wizz Air said it expected to operate at half of its capacity in October, adding that it does not foresee operating at a higher capacity during the winter if current pandemic curbs remain.»

EASA head says in-flight infection risks marginal

PARIS - The risks of air travellers catching Covid-19 on a passenger aircraft are "very marginal" provided health measures are applied, Europe's top aviation safety regulator said.»

Beschädigte Dichtung löst Druckverlust bei AUA-Dash aus

WIEN - Eine beschädigte Dichtung hat auf einem Flug der Lufthansa-Tochter AUA von Wien nach Stuttgart einen spürbaren Druckabfall in der Kabine verursacht.»

FAA-Chef setzt eigenen Testflug in der 737 MAX an

WASHINGTON - Der Chef der US-Luftfahrtaufsicht FAA will sich am Mittwoch persönlich von der Sicherheit von Boeings Krisenjet 737 MAX überzeugen.»

Viele Tote nach Absturz von Militärflugzeug in der Ukraine

CHARKIW - Beim Absturz eines Militärflugzeugs vom Typ Antonow AN-26 im Osten der Ukraine sind mindestens 25 Menschen ums Leben gekommen.»

Flugbenzin soll umweltverträglicher werden

BERLIN - Damit auch Verbrennungsmotoren künftig weniger Treibhausgase ausstoßen, soll mehr Treibstoff aus Pflanzen und auf Wasserstoff-Basis in den Tank.»

Rhein-Neckar Air fehlen Passagiere

MANNHEIM - Erst seit 14. September flog Rhein-Neckar Air wieder von Mannheim nach Hamburg und Berlin-Tegel, jetzt werden die Linien bereits wieder ausgesetzt.»

BER-Terminal 2 ist pünktlich fertig

BERLIN - Pünktlich zur geplanten Eröffnung des Hauptstadtflughafens BER am 31. Oktober ist jetzt auch dessen Terminal 2 (T2) fertig geworden - gebraucht wird es aber aufgrund der niedrigen Passagierzahlen in der Corona-Krise zunächst nicht.»

Sanierung des Hauptvorfelds am HAM abgeschlossen

HAMBURG - Nach viereinhalb Jahren Bauzeit ist die 120 Millionen Euro teure Sanierung des Hauptvorfelds am Hamburger Flughafen abgeschlossen. »

Staatsanwaltschaft prüft Gehälter von FBB-Aufsichtsräten

BERLIN - Die Staatsanwaltschaft Neuruppin prüft Vorwürfe, wonach die Flughafengesellschaft Berlin-Brandenburg (FBB) zwei Aufsichtsräten überhöhte Gehälter gezahlt haben soll. »

ICAO advises Pakistan to suspend issuance of pilot licenses

ISLAMABAD - The International Civil Aviation Organization (ICAO) has advised Pakistan to undertake "immediate corrective actions" and suspend the issuance of any new pilot licenses in the wake of a scandal over falsified licenses.»

Wirtschaftliche Lage der Flughäfen spitzt sich zu

BERLIN - Die wirtschaftliche Lage der deutschen Flughäfen spitzt sich nach Einschätzung ihres Verbandes ADV weiter zu. »

Trump mulls executive action on airline aid

WASHINGTON - White House economic adviser Larry Kudlow said on Wednesday the Trump administration will consider executive action to help airlines hurt by the economic impact of the coronavirus pandemic.»

Air France-KLM erwartet weitere schwierige Jahre

AMSTERDAM - Harte Deadline: KLM muss bis 01. Oktober mit Personalvertretern eine Einigung über Kostensenkungen erzielen - andernfalls stehen Staatshilfen in Frage. Der Mutterkonzern rechnet unterdessen mit einer deutlich langsameren Erholung.»

Lufthansa-Flugschule kürzt ihr Programm

BREMEN - Lufthansa Aviation Training (LAT) drohen im Zuge der aktuellen Krise drastische Einschnitte. Zu einer kompletten Schließung kommt es wohl - anders als befürchtet - nicht.»

Austrian fliegt wieder nach China

WIEN - Zusätzlich zu dem Air-China-Flug nach Peking bietet Austrian Airlines ab 2. Oktober auch wieder eine Direktverbindung nach Shanghai an. Geflogen wird jeden Freitag - mit Rückkehr am Sonntag.»

Köln/Bonn rechnet mit herben Umsatzverlusten

KÖLN - Der Flughafen Köln/Bonn rechnet infolge der Pandemie mit einem erheblichen Umsatzverlust: Im laufenden Jahr werde der Umsatz voraussichtlich um 120 Millionen Euro auf noch 220 Millionen Euro sinken.»

Corona-Spürhunde starten am Flughafen von Helsinki

HELSINKI - Am Flughafen der finnischen Hauptstadt Helsinki sollen Hunde helfen, Corona-Infizierte zu identifizieren.»

Letzter Airbus A380 verlässt den Produktionshangar

TOULOUSE - Letzter Rollout: Airbus hat auf Station 40 der Toulouser Endlinie die finale A380 montiert. Das Produktionsende rückt unaufhaltsam näher.»

Israeli carrier Israir operates flight from Tel Aviv to Bahrain

JERUSALEM - Israeli carrier Israir operated a flight from Tel Aviv to Bahrain on Wednesday, flight-tracking website FlightRadar24 showed.»

Airbus und IG Metall verhandeln über Standortsicherung und Joberhalt

HAMBURG - Der von der Corona-Krise stark betroffene Flugzeughersteller Airbus und die IG Metall starten am Donnerstag (10.00 Uhr) ihre Tarifverhandlungen zur Sicherung von Standorten und Arbeitsplätzen.»

Delta will Dutzende Airbus-Auslieferungen verschieben

NEW YORK - Die Fluglinie Delta Air Lines spricht offenbar mit Airbus über eine Verschiebung der Auslieferung von mindestens 40 Maschinen.»

Airbus und IG Metall beraten über Jobbau

HAMBURG - Der von der Corona-Krise stark betroffene Flugzeughersteller Airbus und die IG Metall starten am Donnerstag ihre Tarifverhandlungen zur Sicherung von Standorten und Arbeitsplätzen.»

Ryanair streicht Umbuchungsgebühren

DUBLIN - Reisende können neu gebuchte Ryanair-Flüge im Oktober und November kostenfrei umbuchen. Kunden mit Reisen in diesen beiden Monaten können ihre Flüge ohne Gebühr auf ein anderes Datum bis 21. März 2021 umbuchen.»

Weiteres Corona-Testzentrum am DUS eröffnet

DÜSSELDORF - Am Düsseldorfer Flughafen hat ein zweites Corona-Testzentrum eröffnet, das privat betrieben wird und auch für Nicht-Reisende erreichbar ist. »

Erste A321LR für JetBlue in der Endmontage

HAMBURG - Ab 2021 will JetBlue erstmals nach Europa fliegen. Das Flugzeug dafür wird gerade gebaut: In Hamburg läuft die Endmontage der ersten A321LR für JetBlue.»

Airlines call for tests before all international flights

PARIS - Global airlines called on Tuesday for airport COVID-19 tests for all departing international passengers to replace the quarantines they blame for exacerbating the travel slump.»

Corona-Flaute ermöglicht umweltschonenderen Flugzeug-Anflug

FRANKFURT - Die Corona-Flaute im Luftverkehr hat an den Flughäfen München und Frankfurt umweltschonendere Anflüge ermöglicht. »

Brüssel sieht Weitergabe von Passagierdaten kritisch

BRÜSSEL - Die EU-Kommission sieht die in Deutschland praktizierte Weitergabe von Passagierdaten an die örtlichen Gesundheitsbehörden kritisch.»

Airbus CEO: we can't guarantee no compulsory layoffs

PARIS - Airbus will do its best to cut costs without resorting to compulsory redundancies, but it cannot guarantee they won't happen, CEO Guillaume Faury told French radio station RTL. »

Berliner S-Bahn fährt zum BER

BERLIN - S-Bahn-Kunden können Ende Oktober schon vor der Eröffnung des neuen Hauptstadtflughafens zum BER fahren.»

IATA will Corona-Tests für internationale Passagiere

GENF - Flugpassagiere sollen wieder sorglos international reisen können - dafür fordert der Dachverband der Fluggesellschaften (IATA) Corona-Schnelltests direkt vor dem Abflug für jeden Reisenden.»

Pilots flag Brexit license concerns

LONDON - British pilot union BALPA has called for the Government to provide much-needed clarity for the aviation industry on Brexit.»

Rettungspaket für SAS steht

STOCKHOLM - Der Rettungsplan für die skandinavische Fluggesellschaft SAS hat die Zustimmung der Aktionäre erhalten.»

SIA einigt sich mit Piloten auf weitere Gehaltskürzung

SINGAPUR - Das Singapore Airlines-Management hat sich mit den Piloten auf eine weitere Gehaltskürzung um bis zu 50 Prozent geeinigt.»

Hochtief-Töchter bauen Terminal in San Diego

ESSEN - Zwei US-Töchter des Essener Baukonzerns Hochtief haben den Zuschlag für den Bau eines neuen Terminals am Flughafen San Diego erhalten. »

Airbus verlegt Hubschrauber-Fertigung nach Südkorea

SEOUL - Der Luft- und Raumfahrtkonzern Airbus will wie geplant bis zum nächsten Jahr eine seiner Hubschrauber-Fertigungen von Marseille in Frankreich nach Südkorea verlegen.»

Startbahn-Planung hat Millionen verschlungen

MÜNCHEN - Der Münchner Flughafen hat für die auf Eis liegende dritten Startbahn bereits Hunderte Millionen Euro ausgegeben. Die bisherigen Kosten liegen bei rund 236 Millionen Euro, wie die Flughafen München GmbH am Montag erklärte.»

Marktüberblick


Jet Fuel
-0.60%
98.80
Q2/20 (Ø)
-56%
77.80
ARA Spot Price in US-¢/Gal. (14.09.20)
Quelle: EIA, Änd. Vortag/-quartal

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

Shop

CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)