Airbus
Älter als 7 Tage

Erste LEAP-A321neo geht an ...

HAMBURG - Die Kandidatenliste für die erste A321neo wird kürzer. Bei Airbus in Hamburg rangieren Flugzeuge für Air Astana und China Southern Airlines, noch ohne ihre Pratt & Whitney PW1135G-JM Triebwerke. Der designierte Erstbetreiber der A321neo mit CFM LEAP-1A Triebwerken gab sich schon zu erkennen.

"Virgin America wird weltweit die erste Airline sein, die den Airbus A321neo mit LEAP-1A Triebwerken von CFM International in Dienst stellt", sagte Airlinesprecherin Christie O`Toole aero.de. Die A321neo werde ab Mai bei Virgin America fliegen. "Alle zehn A321neo werden bis zum dritten Quartal 2018 in der Flotte eintreffen."

Foto
MSN7530, erster Airbus A321neo für China Southern Airlines, © Tobais Gudat

Virgin America least die A321neo und erwartet aus
eigenen Aufträgen 30 A320neo mit Lieferterminen ab 2020. Ob es dabei bleibt, wird sich bei der Zusammenführung mit Alaska Airlines zeigen. Alaska Airlines übernahm 2016 Virgin America und ist Boeing-Fan, sie hat 37 737 MAX bestellt.

Airbus liegen seit Dezember alle Zulassungen von EASA und FAA für die A321neo mit Pratt-Triebwerken vor. Ende Januar berichtete mit Hawaiian Airlines ein weiterer designierter Betreiber früher Stunde über spätere Verfügbarkeiten serienreifer
PW1135G-JM Triebwerke und stellte seine Aktionäre auf eine mehrmonatige Verzögerung ein.

Ärger mit GTF-Triebwerken


Pratt & Whitney geriet mit der Produktion der GTF-Serie 2016 ins Hintertreffen und lieferte am Ende nur 138 Triebwerke aus. Geplant waren erst 200, dann 150.
Zudem weisen Serientriebwerke noch Mängel auf. Pratt & Whitney berichtete im Januar über "ärgerliche" Qualitätsprobleme der Brennkammerauskleidung und vorzeitige Ausfälle von Öl- und Kohlenstoff-Dichtungen.
© aero.de | Abb.: Airbus | 04.02.2017 19:44


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2014

Video-Blog

Shop

CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)